5 gut bezahlte Berufe im Bereich Marketing und einer der bestbezahlten Marketing Berufe

Für viele, die Geld im Internet verdienen wollen, könnte auch ein Beruf im Bereich Marketing sehr interessant sein.

Wenn du gut bezahlte Berufe suchst und zugleich noch deiner Kreativität freien Lauf lassen willst, dann könnte ein Job im Bereich Marketing genau das Richtige für dich sein.

Marketing wird zunehmend ein essentieller Bestandteil der Unternehmensführung eines jeden Unternehmens. Wer sich nicht am Markt positionieren und behaupten kann, geht gnadenlos in der großen Informationsflut unter.

Aufgrund der vielfältigen Stellenbeschreibungen fallen die Einstiegs-Gehälter in diesem Bereich recht unterschiedlich aus. Im Schnitt verdient man im Marketing zwischen 3000€ bis 300000€ pro Monat. Hier treiben sich also bestbezahlte Berufe herum, die dich regelrecht reich machen können. Neben der Position in der hierarchischen Struktur eines Unternehmens spielen vor allem die Branche und Unternehmensgröße eine entscheidende Rolle bei der Gehaltsstufe.

Marketing umfasst heutzutage ein weites Feld an Tätigkeiten. Während im 20. Jahrhundert das Marketing meist in die Bereiche Vertrieb, Werbung und PR eingeteilt war, kommen heute viele weitere Bereiche dazu, die nicht unterschätzt werden dürfen. Das liegt daran, dass sich unser Kommunikations- und Informationsverhalten stark verändert. Das hat zur Folge, dass sich unsere Gesellschaft zunehmend von einer Dienstleistungsgesellschaft in eine Informationsgesellschaft verwandelt.

Ehemalige Medien, wie Zeitung, Zeitschriften, Radio, aber auch das Fernsehen werden verdrängt und durch targetierte Internetangebote, durch die sozialen Netzwerke und On-Demand-Services ersetzt. Dadurch erweiterte sich das Tätigkeitsfeld jener Menschen, die über die letzten zwei Jahrzehnte beruflich im Marketing tätig waren, enorm. Online-Marketing, Social-Marketing, Content-Marketing, Word-of-Mouth (WoM)-Marketing und noch viele weitere neue Formen des Marketings fließen heutzutage mehr und mehr in die Marketing-Maßnahmen eines Unternehmens mit ein.

 

5 populäre und gut bezahlte Berufe im Bereich Marketing

Gut bezahlte Berufe im Bereich Marketing – Nummer 5: ONLINE MARKETING MANAGER

Online-Marketing-Manager, auch Digital-Marketing-Manager genannt, findet man heutzutage in den meisten Unternehmen. Zuständig sind sie dafür, dass die Unternehmen, für die sie arbeiten, gut in den neuen Medien (zb. im Internet) positioniert und sichtbar sind, um auf diese Weise mit ihren Kunden zu kommunizieren und die Conversion zu erhöhen.

Insgesamt kann man sagen, dass der Online-Marketing-Manager sämtliche digitale Marketing-Maßnahmen organisiert und überwacht. Dazu gehören Erarbeitung und Durchführung von bezahlten Online-Marketing-Kampagnen, Suchmaschinenmarketing, Planung und Durchführung von Content-Marketing, sowie die Umsetzung von Newsletter, Social-Media-Marketing und Affiliate-Marketing (Empfehlungsmarketing).

Gerade für Menschen, die sich sehr für das Internet interessieren, ist der Bereich des Online Marketings perfekt geeignet. Was Ausbildung und Studium angeht, fordern die meisten Unternehmen ein abgeschlossenes Studium im Bereich BWL, Medien- oder Kommunikationswissenschaften, Medien- oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung in diesem Bereich. Mehrjährige Erfahrung findet man in so ziemlich jedem Stellenangebot des Online-Marketing-Managers.

Erfahre hier, wie Du Deine Karriere als Online-Marketing-Manager starten kannst.

 

Gut bezahlte Berufe im Bereich Marketing – Nummer 4: SALES MANAGER

Sales Manager sind dafür verantwortlich, Produkte so zu verkleiden, dass die Wahrscheinlichkeit möglichst groß ist, dass es gekauft wird. Die Hauptaufgabe eines Sales Manager ist also der Verkauf.

Zudem planen und führen sie Maßnahmen zur Neukundengewinnung durch, so dass genau die richtigen Interessenten zum Produkt finden, also Interessenten, die leicht in Kunden umgewandelt werden können.

Zu guter letzt pflegen sie den Kundenstamm ihres Unternehmens und sorgen dafür, dass Bestandskunden generiert werden.

Sales Manager stehen oft unter enormen beruflichen Druck. Er und sein Team werden immer an Verkaufszahlen gemessen, was bedeutet, dass mit sinkenden Verkaufszahlen auch das Einkommen des Sales Managers starkt variieren kann. Auf der anderen Seite ist dieser Job sehr zukunftsorientiert und kann zu einem der bestbezahlten Berufe im Bereich Marketing gehören.

Sales Manager sind klassische Quereinsteiger. Eine maßgeschneiderte Ausbildung oder ein Studium für diesen Beruf gibt es nicht. Persönliche Voraussetzungen für diesen gut bezahlten Beruf sind Kommunikationsstärke, Redegewandtheit und ein qualifiziertes Wissen bezüglich den zu verkaufenden Produkte. Hier mehr über diesen gut bezahlten Beruf erfahren.

 

Gut bezahlte Berufe im Bereich Marketing – Nummer 3: MARKTFORSCHER

Wie reagiert der Markt auf neue Produkte? In welchen Märkten sind wir tätig und welche Zielgruppen sprechen wir an? Welche Bedürfnisse haben Menschen einer bestimmten Zielgruppe, die wir ansprechen und wie können wir diese Bedürfnisse mit unseren Produkten befriedigen? Wie gut kommt das Produkt bei unseren Konsumenten an? Wie können wir Produkte erstellen und an den Mann bringen, die zum Kassenschlager werden?

Auf diese und ähnliche Fragen versuchen Marktforscher Antworten zu finden. Gesammelte Erkenntnisse fließen in StatistikenDiagrammeAnalysen und Prognosen ein, mit denen sich Marktforscher an der Entwicklung oder Verbesserung von Produkten beteiligen. Darüber hinaus suchen Marktforscher auch nach den Gründen für bestimmte Meinungen und Vorlieben der Konsumenten.

In der Marktforschung sind vor allem PsychologenSoziologenPädagogen aber auch Mathematiker anzutreffen. Hat man in diesem Bereich ein Studium absolviert, ist der Weg in die Marktforschung oft sehr einfach, da Absolventen bereits im Hörsaal abgeworben werden. Eine festgelegte Ausbildung oder Studium existiert für diesen Beruf jedoch nicht. Die meisten Berufseinsteiger sind Absolventen eines BWL, Psychologie, Soziologie, Pädagogik, Mathematik, VWL oder Marketing Studiums. An der Hochschule Harz und der Hochschule Pforzheim werden jedoch jeweils ein einschlägiger Master-, und Bachelor-Studiengang angeboten.

Hier mehr über den gut bezahlten Beruf des Marktforschers erfahren.

 

Gut bezahlte Berufe im Bereich Marketing – Nummer 2: CRM-MANAGER

Dieser Bereich des Marketings beschäftigt sich mit der Gewinnung neuer Kunden, Bindung der Kunden und einem zielgruppengerechtes Marketing.

Neben diesen Bereichen hat der CRM-Manager jedoch heutzutage weit aus mehr Aufgaben. Nach der Herausarbeitung von CRM-Zielen mit allen Abteilungen des Unternehmens, hat er weiterhin den Auftrag, Daten wie das Kaufverhalten, die Kundenentwicklung oder die aktuelle Marktsituation vom Unternehmen zu analysieren.

Neben Aufgaben im Kundenbereich gehören auch interne Aufgaben wie die Umstrukturierung der Prozesse, die Marketing, Vertrieb oder Service betreffen.

Hier mehr über diesen gut bezahlten Beruf erfahren.

 

Gut bezahlte Berufe im Bereich Marketing – Nummer 1: PRODUKTMANAGER

Hält man sich vor Augen, dass ein Unternehmen durch den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen letztendlich Geld verdient, versteht man recht gut, warum der Produktmanager einer der bestbezahlte Berufe in Deutschland ist.

Ganz besonders fokussiert sich das Produktmanagement auf Kundenbedürfnisse und ermittelt auf dieser Basis Produktanforderungen.

Der Produktmanager übernimmt dabei für gewöhnlich den Managementprozess einzelner Produkte eines Produktprogramms oder Sortiments. Im Zuge der Digitalisierung entsteht eine immer größer werdende Schnittstelle zwischen Produktmanager, Marketing und IT-Manager.

Sehr interessant ist, dass es für diesen einen der bestbezahlte Berufe in Deutschland keine direkte Ausbildung oder Studium existiert. Falls du Produktmanager werden möchtest, solltest du eine Kaufmännische Ausbildung, ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder ein BWL Studium machen, das sich auf Bereiche, wie Marketing, Vertrieb, Produktion oder Management fokussiert. Dann solltest du in diesen Bereichen ein wenig Berufserfahrung sammeln und eine 12-monatige Produktmanager Weiterbildung absolvieren.

Die Aufgaben eines Produktmanagers und der Weg dort hin sind sehr umfangreich. Aus diesem Grund ist es auch kein Wunder, dass der Produktmanager einer der bestbezahlte Berufe in Deutschland sein kann. Hier mehr ausführliche Informationen über diesen Beruf. Das Durchschnittsgehalt liegt beim Produktmanager bei ca. 60000€ bis 90000€ pro Jahr und variiert sehr stark.

 

Bestbezahlte Berufe im Bereich Marketing – Nummer 0: UNTERNEHMER

Wie bereits erwähnt, möchte ich dir nun neben den 5 gut bezahlten Berufen im Bereich Marketing den wahrscheinlich bestbezahlten Beruf im Bereich Marketing zeigen. Unternehmer kann einer der bestbezahlte Berufe für dich werden, sofern du weißt, wie du Unternehmer werden kannst. Wie das geht, erfährst du hier.

Sascha Hönisch
 

Hi. Hier ist Sascha. Vielen Dank, dass du meinen Blog-Beitrag liest und dich für die Themen interessierst, über die ich schreibe. Wenn dir mein Artikel gefallen hat und du mich unterstützen möchtest, dann teile ihn in den sozialen Netzwerken, in Foren oder verlinke ihn auf deiner eigenen Webseite. Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.