[Entlarvt] Arthur van Burren und sein Burrenblog

Die Sache ist nicht ganz so einfach wie sie scheint. Es gibt einige Arthur van Burren auf der Welt. Doch die Rede ist von einem ganz bestimmten Arthur van Burren, nämlich dem Autor vom Burrenblog. Ein Mensch, der Online Unternehmen und Internet Marketer auf seinem Blog öffentlich bloßstellt und negative Gerüchte verbreitet. Wenn er jemals existiert hätte, dann würde er sich selbst als Aufklärer und Weltverbesserer bezeichnen.

Update Burrenblog: Anzeige trifft Arthur van Burren

 

Doch leider gibt es Arthur van Burren (Autor vom Burrenblog) nicht!

Es gab ihn auch nie. Er ist eine Erfindung. Warum? Nun, einerseits, weil man einen Sozialhilfeempfänger weniger ernst nimmt, als eine anonyme Person und zweitens: Wenn man in einem Land wie Deutschland Aufklärung betreiben will, dann sollte man entweder einem großen und mächtigen Verlag angehören, oder zumindest ein wenig Kleingeld haben, um sich möglicher Prozesse zu erwehren. Denn nicht jeder den man als Verbrecher anklagt ist auch ein solcher und zum anderen selbst wenn hat man auch als solcher in einem Land wie Deutschland gewisse Rechte. Das merkte vor einiger Zeit auch ein Möchtegernjournalist aus dem Ort Königs Wusterhausen im Berliner Umland.

Er registrierte vor einiger Zeit eine Domain um dann von dort aus seinen Kreuzzug gegen die Menschen zu starten, die er ganz persönlich für Betrüger hält.

Hier der ursprüngliche Registrant der Domain burrenblog(dot)com:

Update Date: 2014-11-24 02:47:52
Creation Date: 2014-11-24 02:47:52
Registrar Registration Expiration Date: 2015-11-24 02:47:52
Registrar: Wild West Domains, LLC
Registrar IANA ID: 440
Registrar Abuse Contact Email: abuse@wildwestdomains.com
Registrar Abuse Contact Phone: +1.480-624-2505
Reseller: WordPress.com
Domain Status: clientTransferProhibited
Domain Status: clientUpdateProhibited
Domain Status: clientRenewProhibited
Domain Status: clientDeleteProhibited
Registry Registrant ID:
Registrant Name: Paul Puetz
Registrant Organization: Onlineredaktion 'Unverbluemt & Unzensiert'
Registrant Street: Heinrich-Heine-Str.31
Registrant City: Koenigs Wusterhausen
Registrant State/Province:
Registrant Postal Code: 15711
Registrant Country: Germany
Registrant Phone: +49.3375517576
Registrant Phone Ext:
Registrant Fax:
Registrant Fax Ext:
Registrant Email: tumlei@yahoo.de
Registry Admin ID:
Admin Name: Paul Puetz
Admin Organization: Onlineredaktion 'Unverbluemt & Unzensiert'
Admin Street: Heinrich-Heine-Str.31
Admin City: Koenigs Wusterhausen
Admin State/Province:
Admin Postal Code: 15711
Admin Country: Germany
Admin Phone: +49.3375517576
Admin Phone Ext:
Admin Fax:
Admin Fax Ext:
Admin Email: tumlei@yahoo.de
Registry Tech ID:
Tech Name: Paul Puetz
Tech Organization: Onlineredaktion 'Unverbluemt & Unzensiert'
Tech Street: Heinrich-Heine-Str.31
Tech City: Koenigs Wusterhausen
Tech State/Province:
Tech Postal Code: 15711
Tech Country: Germany
Tech Phone: +49.3375517576
Tech Phone Ext:
Tech Fax:
Tech Fax Ext:
Tech Email: tumlei@yahoo.de
Name Server: NS1.WORDPRESS.COM
Name Server: NS2.WORDPRESS.COM
DNSSEC: unsigned

Also nicht Arthur van Burren, sondern Paul Pütz. Ok, wer ist also Herr Pütz. Nun, ganz genau weiß das vermutlich niemand. Bislang ist nicht bekannt, dass Herr Pütz Freunde oder Verwandte hat. Er hat einen gewissen Hang zu Nepal. Daher auch die nette Impressumsanschrift in Nepal.

So hat er sich schon vor langer Zeit mit einem erfolglosen Onlineshop versucht. Unter der Domain nepalmart.de versuchte er erfolglos einige Produkte des malerischen Landes am Himalayagebirge zu verkaufen.

Der Registrant dieser Domain war eine:

ETH Nepal Pvt.Ltd
Heinrich-Heine-Str.31
15711OrtKoenigs Wusterhausen

Diese Adresse kommt Ihnen sicherlich bekannt vor. Es ist die Adresse die auch der Burrenblog am Anfang nutze. Doch das ist nicht alles. Herr Pütz (so sieht er übrigens aus)

 

>> Hier klicken und sein Foto anschauen <<

 

Arthur van Burren Adresse

Herr Pütz aus Königs Wusterhausen fungiert unter der gleichen Anschrift auch als ein gemeinnütziger Verein. Der Neduc e.V. ist sogar im Vereinsregister eingetragen. Als Ansprechpartner wird Herr Pütz genannt und das Ziel des Vereins ist die finanzielle Unterstütziung von Schülern , Studenten und Lehrern in Nepal. Ebenso möchte man in Nepal Bildungseinrichtung und Schulen sanieren und bauen. Bislang ist das wohl wenn überhaupt nur in sehr kleinen Rahmen erfolgt. Allerdings scheint der Verein selber nicht über eigene Mittel zu verfügen, denn der Wohnsitz von Herrn Pütz und damit auch der Sitz der Ltd. und des Vereins und Herr Pütz (also nicht Gott, denn der interessiert sich wohl nicht dafür) weiß wer oder was noch, ist mitnichten ein riesiges Gebäude, sondern ein durchaus hübscher, sanierter Plattenbau der typisch für Vororte im Osten von Berlin sind.

 

Burrenblog Arthur van Burren

 

Dort sitzt und wirkt also Arthur van Burren… ähm… Paul Pütz also mit seinem „Burrenblog“.

 

Sind Sie Opfer des Burrenblos?

Sollten Sie auch zu den Opfern von Herrn Pütz gehören oder sollten Sie etwas über irgendwen oder irgendeine Firma auf der Burrenblog Seite gelesen haben, dann fragen sie sich als erstes einmal, wie ernst sollte man eine anonyme Webseite wie diese hier nehmen? Warum verstecken sich die Betreiber?

Jetzt wo sie wissen, wer den Burrenblog schreibt, fragen sie sich allen ernstes: Glauben sie dieser Ein-Mann-Weltverbesserer-Armee Paul Pütz aus der hübschen Platte in KW. So wurde uns bei der Vor-Ort-Besichtigung von Einheimischen versichert, nennen alls Eingeweihten den Ort in dem auch Paul Pütz alias Arthur van Burren leben.

Es ist unbestritten, dass jeder heute Opfer von Internetstalkern und anderen Cyberkriminellen werden kann. Wir könnten hier eine Liste von unbescholtenen Bürgern, so zum Beispiel die Nachbarn von Herrn Pütz veröffentlichen und alles mögliche behaupten.

Vielleicht von Frau Weinhardt, die im gleichen Haus wohnt oder von Frau Sylvia Wiesner oder Herrn Detlev Jung aus der 33, gleich nebenan. Niemand ist vor Menschen wie Paul Pütz geschützt und das macht das Internet zu einer Quelle des Irrsinns.

 

Glauben Sie nicht jedem. Vor allem nicht Websites, wie den Burrenblog

Sollten Sie in einer seriösen Quelle, wie einer bekannten Zeitung, einem TV-Sender oder einem Radiosender Informationen über irgendwen oder irgendetwas erhalten, so ist immer noch anzuraten, sich genauer zu informieren, bevor sie den oder die Menschen verurteilen, aber wenn Paul Pütz SIE oder UNS oder WEN ZUR HÖLLE AUCH IMMER als etwas beschimpft, was ihn persönlich vermutlich besser beschreiben würde, heißt das noch gar nichts.

Übrigens sollten Sie durchaus einmal einen Anwalt beauftragen mit der ganzen Sache. Warum? Auf seinem Burrenblog gibt er sich selbst als technischen Supporter an und sein Verein ist die angebliche Quelle für alle Bilder. Ist Ihr Bild auf der Seite? Dann verklagen Sie soch den Verein und gleich seinen Vorsitzenden mit.

Allerdings vielleicht reden Sie einfach mal mit Herrn Pütz. Laden Sie ihn selbst mal auf einen Kaffee ein. Einige seiner Leser waren bereits vor Ort, doch leider haben sie nur seine netten Nachbarn getroffen. Diese haben ihn als komischen Kautz beschrieben und das kleine Mädchen, das im gleichen Aufgang wohnt hatte ein wenig ängstlich geschaut, als es von dem Onkel gehört hat.

 

Wie dem auch sei. 

Bilden Sie sich ihre eigene Meinung und lassen Sie sich nicht von einer unbekannten Ein-Mann-Armee davon abbringen, ihre finanzielle Situation zu verbessern. Orientieren Sie sich lieber an Menschen, die den Weg, den Sie momentan gehen, bereits erfolgreich gegangen sind und die Resultate in ihrem Leben vorweisen können, die Sie sich wünschen.

Tipp: Hier klicken und 3 Möglichkeiten für ein sicheres und langfristiges Online-Einkommen von über 4879€/Monat erfahren.

 

Sascha von SH-Internetmarketing
 

Hi. Hier ist Sascha. Vielen Dank, dass du meinen Blogbeitrag liest und dich für die Themen interessierst, über die ich schreibe. Wenn er dir gefallen hat, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden und in den sozialen Netzwerken oder Foren teilst. Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Click Here to Leave a Comment Below 13 comments
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.