Archive

Category Archives for "Hamsterrad verlassen"

Das Hamsterrad ist allgegenwärtig

Seien wir doch einmal ehrlich. Die meisten Menschen befinden sich in einem beruflichen Job Hamsterrad. Doch die Wenigsten denken darüber nach, wie sie ihr Hamsterrad verlassen können.

Doch genau das ist der erste Schritt.

Dabei geht es nicht darum, ´seinen Job zu kündigen, um mehr Geld mit weniger Arbeit verdienen zu können. Es geht darum, sein Geld mit den Dingen zu verdienen, die man wirklich liebt.

Das Hamsterrad verlassen, indem du auf dein Herz hörst

Dazu muss man an sein Herz hören und sich selbst, seine Träume, seine Vision aber vor allem auch seine Stärken kennen lernen.

Hier stelle ich dir einige Konzepte und Denkanstöße vor, mit denen du dich, deine berufliche Situation und deine Gefühle besser verstehen kannst.

Praxis und Motivation

Ich stelle dir aber auch praktische Alternativen zu deinem Job und Beruf vor, indem ich dir entweder direkt Alternativen zeige oder Menschen vorstelle, die ihr berufliches Hamsterrad verlassen konnten.

Innere Erkenntnis und Motivation spielen dabei eine sehr große Rolle, seine berufliche Situation zu ändern und sein Leben mit Dingen zu verbringen, die einen begeistern und glücklich und stolz machen.

Tobias Meier: Finanzielle Freiheit im Network Marketing

Heute gibt es für euch mal ein Video Interview mit Tobias Meier. Tobi Meier konnte sich im Team Gutzeit mit unserer Arbeitsweise unglaublich rasant entwickelt hat. Nach nicht einmal 1 Jahr konnte er dank Network Marketing sein Hamsterrad verlassen und finanziell frei werden.

Nie wieder Befehlsempfänger!

Los gehts zum Interview mit Tobias Meier – Raus aus dem Hamsterrad

Hier klicken und mehr lesen

9 Punkte: Wie deine geistige Einstellung dein Einkommen, Job und Leben bestimmt

Wie deine geistige Einstellung dein Einkommen, Job und Leben bestimmt und warum es toll ist, sein Einkommen selbst zu bestimmen.

geistige Einstellung - Einkommen bestimmen, Job, Beruf, Leben, Geld, geistige Einstellung verändern, Leben bestimmenVor einigen Tagen las ich in einem sehr interessanten Artikel die Ergebnisse einer Studie der Universität Duisburg-Essen. Menschen jeder Altersklasse sollten ihre Einkommenszufriedenheit im Job auf einer elfstufigen Skala, von 0 („ganz und gar unzufrieden“) bis 10 („ganz und gar zufrieden“) angeben. Das Ergebnis: Während die Befragten ihrem Job 1984 im Schnitt noch die Note 7,6 gaben, sank dieser Wert bis 2009 auf 6,8.

Die Deutschen werden somit immer unzufriedener mit ihrem Einkommen und mit ihrem Job. Vor allem unter den Älteren kippt die Stimmung im Beruf. Im internationalen Vergleich schneidet Deutschland extrem schlecht ab.

Hier klicken und mehr lesen

Harte Arbeit und schlechter Lohn – Warum sich harte Arbeit nicht auszahlt

Warum deine harte Arbeit mit schlechten Lohn bestraft wird und sich deine harte Arbeit nicht auszahlt.

Harte Arbeit - schlechter Lohn Harte Arbeit zahlt sich aus - Leben Job, Einkommen, Lohn, GeldZu Beginn einige Fragen:

Hast du auch manchmal das Gefühl ständig harte Arbeit zu verrichten, ohne finanziell von der Stelle zu kommen? Du lernst ständig dazu, verbesserst deine Fähigkeiten, machst Pläne und Konzepte. Das tust du, um viel Geld zu verdienen/zu sparen, wirst jedoch mit einem schlechten Lohn bestraft? Aber was noch viel Schlimmer ist. Du hast dich von deinen ursprünglichen Wünschen: Glück, Zufriedenheit und Lebensqualität weiter entfernt als jemals zuvor?

>>Dann kann ich dich beruhigen. Hier und heute werde ich dir eine Lösung vorstellen, die deine finanzielle Lage zum Positiven verändern wird. Klicke dazu bitte hier <<

Hier klicken und mehr lesen

Die 4 Phasen: Eigenen Weg gehen und soziale Konditionierung überwinden

Die 4 Schritte, die du durchlaufen musst, um deinen eigenen Weg gehen und deine soziale Konditionierung überwinden zu können.

eigenen Weg gehen - soziale Konditionierung überwinden - neue Wege gehenHeute geht es um eines der wahrscheinlich wichtigsten Themen, wenn du dein Leben verändern und deinen eigenen Weg willst. Doch leider wird es von weniger als 5% aller Menschen wirklich verstanden. Ich bin der Meinung, dass es alle Kinder mit der gleichen Bedeutsamkeit und im gleichen Alter lernen sollten. Am besten direkt in einem Alter, in dem sie anfangen, zu laufen und zu sprechen.

Das mangelhafte Verständnis für dieses Thema hat schon viele Leben von Menschen ruiniert, indem es ihr (oft noch unausgereiftes) Selbstbewusstsein zerstört. An die Stelle von Selbstbewusstsein tritt ein Gefühl von Angst, Minderwertigkeit, Bedeutungslosigkeit, Mangel und Beschränkungen. Das Fatale an der ganzen Sache ist, dass viele Menschen diese Gefühle als sehr realen Bestandteil ihres Lebens akzeptieren.

Hier klicken und mehr lesen

Anfangen Online Geld im Internet zu verdienen – 4 Gründe warum du starten musst

Warum du unbedingt damit anfangen solltest, online Geld im Internet zu verdienen, warum dies lobenswert ist und wie ich dir helfen kann.

Der Teufelskreis vieler Selbstständiger

Viele Menschen verbinden mit den Begriffen „Unternehmen“ oder „Business“größtenteils negative  Gefühle, Bilder und Erfahrungen… Wie du sicher schon auf diesem Blog erfahren hast, sind es nicht die Umstände, die Gefühle auslösen, sondern die Gefühle, die Umstände auslösen. Viele Menschen verstehen diesen Grundsatz nicht. Dies hat zur Folge, dass sie negative Umstände von sich aus erschaffen, die sofort zu einem Nachschub an negativen Gefühlen führen.

Hier klicken und mehr lesen

Die smart Methode: In 5 Schritte Ziele im Leben finden und langfristig erfolgreich werden

Ziele finden im Leben -Methode SMART - Ziele setzen - Ziele erreichen

Ziele im Leben finden mit der smart methode

Ich habe mir vorgenommen, den heutigen Beitrag nicht so lang zu schreiben. Mir haben dutzende Leser geschrieben, dass sie nicht so viel auf einmal verdauen können! Deshalb trete ich heute etwas kürzer.

In diesem Beitrag soll es darum gehen, wie du deine individuellen konkreten Ziele finden kannst im Leben. Zweitens wirst du erfahren, wie du deine Ziele tief in dich einbrennen kannst. So tief, dass du diese nach dem Gesetz der Anziehung mit mathematischer Sicherheit erreichen MUSST! Kurz gesagt, ich zeige dir, wie du im Leben Ziele finden und erreichen kannst.

Falls du den Drang verspürst, SOFORT durchzustarten und nicht nur deine Ziele finden, sondern auch deine erreichen möchtest, dann sicher dir das kostenlose Online-Coaching, indem du hier klickst >>

 

Folgende Situation verdeutlicht die Bedeutung der Thematik Ziele finden und Ziele setzen

Du arbeitest in einem Reisebüro und sollst einem Liebespaar darüber Auskunft geben, wo ihre Urlaubsreise hingehen soll.

Du fragst sie: „Ok, wo soll denn ihre Reise hingehen?“ Sie antworten: „Wir wollen an einen Ort, wo wir glücklich sind „Du fragst weiter: „Aber wo soll es denn ungefähr geografisch hingehen?“ Sie antworten: „Irgendwo, wo wir zufrieden sind, wo wir uns gut fühlen würden.“ Könntest du, als Reise-Berater, diesem Pärchen helfen? Könntest du wissen, wo sie ihren Urlaub verbringen wollen? Sicher nicht, du würdest ihnen nicht helfen können, weil du nicht in ihre Haut schlüpfen kannst.

Genau das tun jedoch die meisten Menschen mit ihrem Schicksal. Sie definieren nie klar genug ihre Ziele und Träume! Die meisten Menschen wissen nicht, dass sie mit ihren Gedanken ihr Schicksal formen. Wir müssen also zunächst unsere Träume und Ziele im Leben finden, bevor wir diese erreichen können.

Mir ist bewusst, dass zu dieser Thematik einige negative Sprichwörter existieren, die erschreckend oft im Volksmund gebraucht werden.

  • „Halte mal den Ball mal Flach.“
  • „Bäume wachsen nicht zum Himmel.“
  • „Lieber den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach.“

Allein, wenn ich diese Sprichwörter höre, überkommt mich ein leichter Zwang, diese Geste auszuführen >>>Geste ansehen<<< Denn jene Menschen nutzen tagtäglich Erfindungen, die von Menschen gemacht wurden, die ihre Ziele gefunden und teilweise Jahrelang verfolgt haben. Beispiel: Thomas Alva Edison versuchte tausende Male eine Glühbirne zu bauen, bis es wirklich geklappt hat. Wäre das ohne glasklares Ziel möglich gewesen? Natürlich nicht.

Glaube an dich und an deine Ziele

Tatsache ist, dass es eine Kraft gibt, die sogar wissenschaftlich untersucht und bestätigt wurde (unter anderem durch Einsteins Relativitätstheorie), die uns das in unser Leben holt, woran wir vorwiegend denken. Grundvoraussetzung für die gezielte Nutzung dieser Kraft ist, dass wir uns im Klaren darüber werden, was wir wirklich wollen. Mit anderen Worten zuerst im Leben unsere Träume und Ziele finden.

Um deine Ziele dann auch wirklich erreichen zu können, musst du diese sehr tief in dich einpflanzen, da du sonst bei dem kleinsten Widerstand im Leben einknicken wirst. Am besten funktioniert das mit dem Ziele erreichen durch Visualisierung, weil die meisten Menschen sich Bilder besser merken können (darüber mehr in einem nächsten Beitrag).

„Jeder Gedanke an eine Form, der in der denkenden Substanz besteht, bewirkt die Erschaffung dieser Form, nach Richtlinien von Wachstum und Handlung.“ -Wallace Wattless (Autor der Neugeistbewegung)

 

Falls du den Drang verspürst, SOFORT durchzustarten und nicht nur deine Ziele finden, sondern auch deine erreichen möchtest, dann sicher dir das kostenlose Online-Coaching, indem du hier klickst >>

 

Wie du im Leben deine wahren Träume und Ziele finden kannst

1. Nimm´ dir die 10 Minuten Zeit und sammle ganz durcheinander alle Ziele und Träume, die Du gerne irgendwann erreichen möchtest. Stell dir dabei vor, dass du alles jetzt bereits haben könntest. Erkenne, was dir wirklich wichtig ist und was du wirklich möchtest, wenn du absolut keine Einschränkungen hättest.

 

Ziele setzen und erreichen mit der smart Methode

Ziele finden im Leben -Methode SMART - Ziele setzen - Ziele erreichen2. Finde deine 4 wichtigsten Ziele. Dein Ziel muss positive, spezifisch, erreichbar (bzw. angemessen), messbar und  terminiert sein Siehe SMART-Methode>>>

smart Methode #1: Ziel muss SPEZIFISCH sein
Was willst du genau erreichen? Es bietet sich an, das Ziel schriftlich zu fixieren. Eine solche Spezifikation sorgt dafür, dass dein Ziel konkret wird und sie ermöglicht, dass bei Zielankunft geprüft werden kann, ob alle Punkte der Spezifikation erfüllt sind und das Ziel tatsächlich erreicht ist.

smart Methode #2: Ziel muss MESSBAR sein
Wie kann festgestellt werden, ob ein Ziel erreicht wurde? In vielen Fällen ist es einfach, die Messgröße zu bestimmen.

smart Methode #3: Ziel muss ATTRAKTIV sein
Nur wenn ein Ziel dich ernsthaft reizt, wirst du alles dafür tun, dass das Ziel auch erreicht wird. Gleichzeitig sollte das Ziel aber weder zu hoch noch zu niedrig liegen, da es dich entweder über- oder unterfordern könnte.

smart Methode #4: Ziel muss REALISTISCH sein
Mit „erreichbar“ meine ich, dass du dir nicht das Ziel setzt, übermorgen auf den Mond  zu fliegen, wenn du heute noch hart für dein Geld arbeiten musst. Du könntest dir aber ein relativ hohes langfristiges Ziel setzen und kleinere Zwischenziele auf den Weg finden.

smart Methode #5: Ziel muss TERMINIERT sein
Existiert ein festes Datum, bis zu dem das Ziel erreicht werden soll? Es empfiehlt sich, ein Ziel stets mit einem konkreten Datum zu versehen. Dadurch spornst du dich selbst an, die nötige Aktivität zu entwickeln, um dein Ziel erreichen zu können.

 

Weitere Schritte der Zielsetzung mit der smart Methode

3. Finde Zwischenziele für deine 4 Ziele.

4. Überlege dir, was du in den nächsten Wochen bis Monaten tun kannst, um diesen Zielen näher zu kommen und tue diese Dinge.

5. Schreibe dir diese Ziele jeden Tag neu auf. Lies sie dir vor dem Einschlafen und nach dem Aufwachen einmal durch. Stell´ dir dabei bildlich vor, wie dein Leben aussehen würde, wenn dein Ziel bereits Realität geworden wäre. (leichter Ziele erreichen durch Visualisieren).

 

Okay!

Diese 5 einfachen Schritte solltest du gehen, um dir deine Ziele zu setzen und ich garantiere dir: Wenn du dran bleibst, wirst du all´ deine Wünsche, Träume und Ziele erreichen. Nun verabschiede ich ich mich mal wieder von dir und wünsche dir noch eine schöne und erfolgreiche Zeit.

Als ich das Hamsterrad verlassen habe… Charly Chaplins Rede

Als ich begann, das Hamsterrad zu verlassen… Charly Chaplins Rede

Hamsterrad verlassen Charly Chaplin Rede 70 Markus Cerenak Blog

Zu seinem 70.Geburtstag hielt Charly Chaplin eine kleine Rede. Der Titel lautet: „As I began to love myself“. (deutsch: Als ich begann, mich selbst zu lieben). Eine sehr schöne Rede, die unter die Haut geht.

Markus Cerenak (einer der bekanntesten Blogger Österreichs) adaptierte diese Rede leicht, indem er unter anderem jedes „Als ich begann, mich selbst zu lieben“ durch „Als ich begann, das Hamsterrad zu verlassen“ ersetzte.

Ich denke, dass Markus´ Version dieses Gedichtes den Zeitgeist des 21. Jahrhunderts besser trifft, als jene Urfassung Chaplins, da sich das Bewusstsein der Weltbevölkerung heutzutage stärker denn je verändert. Die Menschen wollen zunehmend selbstbestimmt leben, also unabhängig von gesellschaftlichen Vorgaben und Richtlinien… und dazu gehört für die meisten Betroffenen auch, dass sie ihr berufliches Hamsterrad verlassen und einer Tätigkeit nachgehen, die sich für sie nicht wie „Arbeit“, sondern wie „Erfüllung“ anfühlt.

 

„Als ich das Hamsterrad verlassen habe“ adaptiert von Markus Cerenak

Ist es nicht toll und aufregend, mehr aus seinem Leben zu machen und den alltäglichen Trott, „das Hamsterrad“ und seine Tretmühle endlich zu verlassen? All die Zwänge und Erwartungen der Gesellschaft abzuschütteln und einfach man selbst sein? Seine Zeit, seinen Tag, ja, sein ganzes Leben selbst zu bestimmen?

Sehnen wir uns nicht alle nach Freiheit und Unabhängigkeit?

Ich habe eine Möglichkeit gefunden, durch die es jeder, aber auch wirklich JEDER mit mathematischer Sicherheit erreichen kann. AUCH DU! Melde dich kostenfrei und unverbindlich an, indem du hier klickst

>>HIER KLICKEN<<<

 

„Als ich begann, mich selbst zu lieben“ adaptiert von Markus Cerenak 

Als ich das Hamsterrad verlassen habe, wurde mir klar, dass negative Gefühle nur Warnungen sindnicht gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Ich weiß heute, das ist authentisch sein.

Als ich die Tretmühle verlassen habe, habe ich verstanden, wie sehr es anderen vor den Kopf stößt, wenn ich ihnen meine Wünsche aufzwinge, oder ich mir die Wünsche anderer aufzwingen lasse. Ich weiß heute, das ist respektvoll sein.

Als ich begann, mich selbst zu lieben, habe ich aufgehört, mich ständig nach einem anderen, besseren Leben zu sehnen. Alles um mich herum ist nun eine Einladung, kein Zwang. Ich weiß heute, das ist Reife.

Als ich das Hamsterrad verlassen habe, wurde mir bewusst, dass ich immer und überall am richtigen Ort bin und alles zur richtigen Zeit und im einzig wahren Moment geschieht. Ich weiß heute, das ist Gelassenheit.

Als ich begann, mich selbst zu lieben, habe ich aufgehört, mir meine Zeit zu stehlen und ständig Neues für die Zukunft zu entwerfen. Ich mache das, was mir Spaß macht, was ich liebe und was Bedeutung für mich hat. Und zwar au meine eigene Art. Ich weiß heute, das ist Leidenschaft.

Als ich die Tretmühle verlassen habe, habe ich mich von all dem befreit, was nicht gut für mich war: Menschen, Dinge, Situationen, und von allem anderen, was meine Energie geraubt hat. Was ich ich anfangs für gesunden Egoismus hielt, ist tatsächlich auf sich selbst achten.

Als ich begann, mich selbst zu lieben, habe ich gleichzeitig aufgehört, immer recht haben zu wollen, was dazu geführt hat, das ich weniger oft im Unrecht war. Ich weiß heute, das ist loslassen.

Als ich das Hamsterrad verlassen habe,  habe ich nicht mehr in der Vergangenheit gelebt oder mir über die Zukunft Sorgen gemacht. Ich lebe im HIER und JETZT, das Einzige, was wir haben. So lebe ich jeden Tag bewusst und weiß: Das ist Erfüllung.

Als ich die Tretmühle verlassen habe, habe ich erkannt, dass mein Denken klein, arm und krank machen kann. Als ich begann, mehr auf mein Herz zu hören, bekam der Verstand einen ebenmäßigen Partner. Ich weiß heute, das ist Weisheit.

Wir brauchen uns nicht mehr fürchten vor Auseinandersetzungen, vor Streit oder all den Problemen, die wir glauben zu haben. Denn sogar, wenn Sternen aufeinander prallen, entstehen neue Welten. Das ist nämlich das Leben.

error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.