5 Glaubenssätze führen ins Hamsterrad und zu Burnout und Depressionen

Erfahre 5 Glaubenssätze, die ins Hamsterrad und zu Burnout und Depressionen im Leben führen. Hiermit dem Hamsterrad entkommen.

Ich bin kein Psychologe, Psychiater oder Psychotherapeut. Bei Problemen immer zum Arzt gehen und eventuell eine Therapie in Anspruch nehmen… parallel dazu kannst du an dir selbst arbeiten.

Vorab: Wenn du selbstständig im Internet arbeiten willst, bekommst du hier mehr Infos: https://linktr.ee/sascha_95 Ein super Weg aus dem Hamsterrad und aus Burnout ist auch Network Marketing. Dazu gibt es auch hier mehr: https://linktr.ee/sascha_95

Wenn du das Gefühl hast, im Job Hamsterrad deines Berufs gefangen zu sein, solltest du dir dieses Video anschauen, um dein Leben zu verbessern.
All diese Dinge:
– Depressionen wegen Arbeit, Job oder Beruf
– Burnout wegen Arbeit, Beruf oder Job
– Depressionen und Burnout wegen Mobbing
– Depressionen und Burnout wegen Unterforderung

…haben viele Gründe und Ursachen: Der wichtigste ist, dass du in deiner Kindheit (Als Kind und Baby) viele verschiedene Glaubenssätze in deinem Unterbewusstsein abgespeichert hast.

Wenn du jetzt aber zum Beispiel in der Produktion, als Lehrer in der Schule, als Kindergärtner im Kindergarten, als Arzt, Pflegekraft, Sozialarbeiter, Polizei Beamter arbeitest, musst du dir eingestehen, dass du dir selbst diese Arbeitsstelle ausgesucht hast… aufgrund der Dinge, die in deinem Unterbewusstsein abgespeichert sind. Noch mehr trifft das auf Selbstständige und Unternehmer zu, denn diese Menschen haben keinen Chef und können selbst bestimmen, wie viel sie verdienen und oder ob sie ihren Beruf so weiter machen oder etwas verändern.

Aber auch Überarbeitet sein und Depressionen durch Stress, Familie, einer schlechten Beziehung werden durch ein mangelndes Selbstbewusstsein ausgelöst, das dazu führt, dass man die eigenen Glaubenssätze im Unterbewusstsein nicht erkennt, auflöst und manchmal ein Leben lang mit sich rum trägt.

Sascha Hönisch
 

Hi. Hier ist Sascha, ich bin 23 Jahre alt, studiere Multimedia Marketing und bin leidenschaftlicher Blogger. Vielen Dank, dass du meine Beiträge liest und dich für die Themen interessierst, über die ich schreibe. Wenn dir mein Artikel gefallen hat und du mich unterstützen möchtest, dann teile ihn in den sozialen Netzwerken, in Foren oder verlinke ihn auf deiner eigenen Webseite. Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.