9 gut bezahlte Berufe in Deutschland und Chancen als Unternehmer – Smart Geld verdienen

Gut bezahlte Berufe gut bezahlte JobsDein Schulabschluss rückt Tag für Tag näher oder du möchtest neue berufliche Wege gehen? Du hast jedoch keinen blassen Schlimmer, welchen Beruf du erlernen solltest. Du weißt nur, dass du einen von den „Gut bezahlte Berufe“ lernen willst. Welcher das sein soll ist dir aber egal? Kein Problem, dann orientiere dich einfach am Gehalt. Um dir die Auswahl etwas zu vereinfachen, möchte ich dir heute die TOP 9 gut bezahlte Berufe vorstellen, die meiner Meinung nach sehr smart sind. Hierbei handelt es sich um normale Ausbildungsberufe, für die du nicht zwangsweise eine Hochschulreife benötigst.

Überdies werde ich dir noch eine Möglichkeit vorstellen, wie du aus dem Nichts Unternehmer und Selbstständiger werden kannst. Diese Möglichkeit ist gerade dann für dich sinnvoll, wenn du mehr Freiheit und langfristig mehr Geld in deinem Leben haben willst. Unternehmer kann einer der best bezahlten Berufe für dich werden. Aber nur dann, wenn du weißt, wie du von 0 an Unternehmer werden kannst. Bleib also dran.

Bevor ich dir jetzt 9 gut bezahlte Berufe vorstelle, möchte ich dir aber erst einmal vor Augen führen, dass die Gehälter in diesen Jobs natürlich schwanken. Ein wesentlicher Faktor, der darüber bestimmt, wie viel du in jedem einzelnen dieser gut bezahlten Jobs wirklich verdienen kannst, ist das Unternehmen, für das du arbeitest. Ein weiterer sehr wichtiger Faktor ist auch der Standort deines Unternehmens und vor allem das Bundesland, in dem du arbeitest. Während das Brutto Jahresgehalt in Hessen durchschnittlich bei 55000€ liegt, fällt es in Sachsen-Anhalt mit 35000€/Jahr am schlechtesten gegenüber allen anderen deutschen Bundesländern aus.

 

Gut bezahlte Berufe #1: Notarfachangestellte

Eheverträge, Vertragsabschlüsse, Unternehmensgründungen, Immobilienkäufe und Testamente: Bei diesen und noch vielen weiteren rechtlichen Angelegenheiten ist ein Notar im Einsatz, um zu beglaubigen und zu beurkunden. Das schreibt das deutsche Gesetz vor.

In der Ausbildung zur bzw. zum Notarfachangestellten lernst du alles, um einen Notar bei den anfallenden Aufgaben zu unterstützen. Als Notarfachangestellte kümmerst du dich weniger um den Papierkram des Notars. Vielmehr bist du die zuständige Person, die im Notariat die Verträge erstellt und mit Mandanten, Behörden und anderen Beteiligten in Kontakt steht.

Eine außerordentlich verantwortungsvolle Aufgabe. Vor allem im Umgang mit den Menschen aber auch mit Papieren und Dokumenten.

Gehalt nach berufenet: 1. Jahr 670-870€/Monat 2. Jahr: 680-950€ 3. Jahr: 730-1100€ – Einstiegsgehalt Notarfachangestellte: 1800€/ Monat bis 2100€/Monat

Hier im berufenet mehr über diesen Beruf erfahren

 

Gut bezahlte Berufe #2: Kaufmann oder Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

bezahlte Berufe und Jobs in Deutschland , berufenet, und einen der wahrscheinlich best bezahlte Berufe, nämlich den als UnternehmerAls Kaufmann oder Kauffrau für Versicherungen und Finanzen arbeitest du für ein Versicherungsunternehmen. Täglich werden neue Schadensberichte eingereicht, die es zu bearbeiten gilt. Aus diesem Grund wirst du in diesem Beruf viele Akten und Daten pflegen. Zudem müssen Neukunden geworben werden, da ein Versicherungsunternehmen sehr vertriebslastig ist.

Auf Dauer eine sehr umfangreiche und harte Arbeit, die jedoch zu den sehr gut bezahlten Berufen gehört.

Gehalt Sozialversicherungsfachangestellte nach berufenet: Das Gehalt Sozialversicherungsfachangestellte beträgt im ersten Lehrjahr ca. 928 Euro. Im zweiten Lehrjahr ca. 1003 Euro. Und im dritten Lehrjahr ungefähr 1087 Euro.

Einstiegsgehalt Kaufmann für Versicherungen und Finanzen: 1800€/ Monat bis 2700€/Monat

Hier im berufenet mehr über diesen Beruf erfahren

 

Gut bezahlte Berufe #3: Sozialversicherungsfachangestellter

Als Sozialversicherungsfachangestellter arbeitest du daran, dass das Netz der sozialen Versicherungen der Bundesrepublik Deutschland funktioniert. Je nach Fachrichtung bist du bei Krankenkassen, Rentenversicherungsträgern, Unfallversicherern oder in anderen Zweigen der deutschen Sozialversicherung angestellt.

Hier kümmerst du dich um Belange und Ansprüche der gesetzlich Versicherten, die für die Sicherung ihrer Existenz, Gesundheit und/oder ihres Lebensunterhalts auf staatliche Hilfe angewiesen sind. Zu diesen Personengruppen gehören ua. alte, kranke und arbeitslose Menschen.

Die Tätigkeit des Sozialversicherungsfachangestellten befindet sich also bei der Schnittstelle zwischen Versicherungsträgern und den Versicherten. Eine sehr vertriebslastige und kommunikative Tätigkeit. Neukunden müssen geworben und beraten werden aber auch bereits bestehende Kunden müssen betreut werden. Zuverlässiges, sorgfältiges und vertrauliches Arbeiten sind vor allem bei der Bearbeitung von Kundendaten, komplizierten Kalkulationen, Anspruchsprüfungen und Abrechnungen erforderlich.

Gehalt nach berufenet: 1. Jahr: 871€/Monat 2. Jahr: 931€/Monat 3. Jahr: 988€/Monat – Einstiegsgehalt Notarfachangestellte: 1400€/ Monat bis 2000€/Monat

Hier im berufenet mehr über diesen Beruf erfahren

 

Gut bezahlte Berufe #4: IT Fachinformatiker

In der heutigen Welt sind Computer und IT-Systeme absolut unabdingbar und nicht mehr weg zu denken. Immer mehr Prozesse werden automatisiert und erleichtern uns den Alttag, die Arbeit und die Produktion von neuen Gütern.

Damit diese Prozesse reibungslos funktionieren, werden ua. IT Fachinformatiker benötigt. Als Fachinformatiker kannst du dich auf zwei unterschiedliche Bereiche konzentrieren. Auf die Systemintegration und auf die Anwendungsentwicklung.

In der Systemintegration arbeitet ein IT Fachinformatiker in Teams, um IT-Lösungen für Unternehmen und Kunden zu finden. Deine Arbeit wird immer dann benötigt, wenn Störungen oder Fehler im System vorliegen oder, wenn ein System eingerichtet oder erweitert werden soll. Eine wesentlicher Schwerpunkt hierbei ist die Vernetzung von Hard- und Software.

Als Anwendungsentwickler entwickelst du Software-Lösungen bzw. Software-Projekte auf Wunsch von Kunden und Unternehmen. Hierbei geht es wieder hauptsächlich um Programme, die verschiedene Arbeiten zu vereinfachen und Daten zu verwalten. Zum Beispiel die Buchhaltung und die Auftragsbearbeitung.

Der Beruf IT Fachinformatiker ist ein anspruchsvoller Job, der jedoch zu den sehr gut bezahlten Berufen gehört.

Gehalt Fachinformatiker nach berufenet: 1. Jahr: 879€/Monat 2. Jahr: 940€/Monat 3. Jahr: 1000€/Monat – Einstiegsgehalt IT Fachinformatiker: 31000€/Jahr bis 52000€/Jahr

Hier im berufenet mehr über diesen Beruf erfahren

 

Gut bezahlte Berufe #5: Technischer Zeichner, Produktdesign Ausbildung

Technischer Zeichner - gut bezahlte Berufe und Jobs in Deutschland und einen der wahrscheinlich best bezahlte Berufe, nämlich den als Unternehmer (2)In kaum einem der „gut bezahlte Berufe“ haben sich die Arbeitsverhältnisse in den letzten Jahren so massiv verändert, wie beim Beruf des technischen Zeichners. Während früher die technischen Zeichnungen per Hand erstellt wurden, werden sie heute mit Hilfe komplexer Computerprogramme produziert.

Als technischer Zeichner arbeitest du Hand in Hand mit Konstrukteuren, Ingenieuren und Architekten. Der Architekt entwickelt dabei Ideen und technische Voraussetzungen. Er bringt diese Daten in eine für das menschliche Auge nachvollziehbare Form. Du bist also für die Visualisierung verantwortlich und produzierst meist 3-D-CAD Zeichnungen am Computer.

Aufgrund technischer Entwicklungen sind Technische Zeichner heutzutage vermehrt als technische Produktdesigner tätig. Die Ausbildung des Technischen Zeichners wird also immer mehr mit der Produktdesign Ausbildung assoziiert. Diese sind mehr für die Visualisierung technischer Produkte zuständig. Dein Tätigkeitsumfeld sind vor allem Entwicklungsabteilungen von Industrieunternehmen, beispielsweise im Fahrzeug- oder Flugzeugbau oder auch in der Medizintechnik und der Konsumgüterindustrie.

Neben der Produktdesign Ausbildung existiert aber auch noch der technische Systemplaner. Der Unterschied zum technischen Produktdesigner besteht in den Produkten und somit Industriezweigen, mit denen du es zutun hast. Technische Systemplaner haben es oft mit elektronischen Systemen, Stahl- und Metallbautechnik und Versorgungs- und Ausrüstungstechnik zutun.

Gehalt nach berufenet: 1. Jahr: ca. 800€/Monat 2. Jahr: ca. 850€/Monat 3. Jahr: ca. 900€/Monat 4. Jahr: ca. 950€/Monat – Einstiegsgehalt Technischer Zeichner: 2000€/ Monat bis 3000€/Monat

Hier im berufenet mehr über diesen Beruf erfahren

 

Gut bezahlte Berufe #6: Polizist (nicht unbedingt Polizei gehobener Dienst)

Der Job als Polizist ist nicht nur einer der „gut bezahlte Berufe“, sondern nach Google Analyse Tools auch einer der populärsten Berufe. Das hat auch einen bestimmten Grund, denn Polizisten haben sich dazu entschieden, für die Sicherheit und für das Allgemeinwohl zu arbeiten.

Polizist - gut bezahlte Berufe und Jobs in Deutschland und einen der wahrscheinlich best bezahlte Berufe, nämlich den als Unternehmer

Ihre Aufgabe besteht nämlich im Großen und Ganzen darin, Gefahren abzuwehren und Strafverfolgung zu betreiben. Außerdem sind sie für die Vorbeugung und Verfolgung von Straftaten und Ordnungswidrigkeiten verantwortlich.

Aber Polizei ist nicht gleich Polizei. In Deutschland gibt es verschiedene polizeiliche Behörden, von denen jede andere Zuständigkeitsbereiche hat. Es gibt zb. die Landespolizei, die Bundespolizei, das BKA und die Polizei des deutschen Bundestages.

Für die Polizei im mittleren Dienst benötigst du kein Studium und somit auch kein Abitur. Für den Polizei gehobenen Dienst, wie Kommissar, ist ein Studium von Nöten. Wer Polizist werden will, muss anfangs einen umfangreichen Eignungstest durchlaufen, der dich auf sportliche, gesundheitliche aber auch auf geistige Fähigkeiten prüft.

Das hat auch einen bestimmten Grund. Im Polizeialltag wirst du nämlich mit den verschiedensten Einsatzanlässen konfrontiert, die dich immer wieder vor neue Herausforderungen stellen. Neben den klaren Vorteilen, wie Flexibilität, Abwechslung, viele soziale Kontakte und gesichertes Einkommen, wirst du als Polizist auch mit einigen negativen Aspekten, wie Schichtdienst und psychischen und körperlichen Gefahren konfrontiert. Aus diesem Grund gehört der Polizist auch zu den sehr gut bezahlten Jobs.

Gehalt nach berufenet: Das Gehalt eines Polizisten hängt stärk von der Berufserfahrung und vom Dienstgrad ab. Das Gehalt im Polizei gehobenen Dienst ist logischerweise höher als jenes im mittleren Dienst. 1. Jahr: ca. 1050€/Monat 2. Jahr: ca. 1100€/Monat 3. Jahr: ca. 1200€/Monat

Einstiegsgehalt Polizist im mittleren Dienst: 1600€/ Monat bis 1800€/Monat + Zuschläge, wobei das durchschnittliche Gehalt eines Polizisten 3500€/Monat beträgt.

Hier im berufenet mehr über diesen Beruf erfahren

 

Gut bezahlte Berufe #7: Fluglotse

Gut bezahlte Berufe gut bezahlte JobsDu bist ein sehr pflichtbewusster Mensch, der es liebt, für andere Verantwortung zu übernehmen? Dann ist der Beruf Fluglotse vielleicht das Richtige für dich.

Denn der Beruf steht nicht nur für jede Menge Geld, sondern vor allem auch für jede Menge Verantwortung. Denn Tag für Tag hängen die Leben tausender Menschen von dir ab.

Als Fluglotse musst du nicht nur Startkommandos erteilen, sondern auch Flugzeuge navigieren, Gewitterwolken lesen und vieles mehr. Du wirst eng mit Piloten zusammenarbeiten und diesem mit Radar und Computersystemen Kurs- und Höhenvorgaben geben.

Das Gehalt eines Fluglotsen ist eines der größten Ausbildungsgehälter, die man in Deutschland erhalten kann. In den ersten 3 Lehrjahren beträgt das Fluglotse Gehalt ca. 900€/Monat bis 1500€/Monat.

Einstiegsgehalt Fluglotse: zwischen 6000€/Monat bis 8000€/Monat.

Hier im berufenet mehr über diesen Beruf erfahren

 

Gut bezahlte Berufe #8: Pharmakant

Du interessierst dich sehr für Chemie, Biologie und liest dir nicht aus Angst, sondern aus Interesse die Packungsbeilage der dir verschriebenen Medikamente durch? Dann könnte der Beruf Pharmakant sehr interessant für dich sein.

Als Pharmakant wirst du über alle Substanzen sowie deren Effekte und Nebenwirkungen Bescheid wissen, denn damit wirst du zu den Menschen gehören, die die Medizin herstellen und Millionen von Menschen das Leben erleichtern.

Der Arbeitsalltag des Pharmakanten ist abwechslungsreich und besteht vor allem aus dem Abfüllen von Wirkstoffen, Steuerung und Durchführung von Fertigungsprozessen und der Qualitätsprüfung von Pharmaprodukten.

Gehalt nach berufenet: 1. Jahr: ca. 800€/Monat 2. Jahr: ca. 860€/Monat 3. Jahr: ca. 930€/Monat 4. Jahr: ca. 1000€/Monat – Einstiegsgehalt Pharmakant: 1700€/ Monat bis 2900€/Monat

Hier im berufenet mehr über diesen Beruf erfahren

 

Gut bezahlte Berufe #9: Personalmanager

Gut bezahlte Berufe gut bezahlte JobsWer Personalmanager werden möchte, muss in den meisten Fällen Personalmanagement studieren. Benötigst du hier eine Hochschulreife? Nicht zwangsweise. In fast allen Bundesländern wurden in den letzten Jahren neue Regeln geschaffen, die sogenannten „beruflich Qualifizierte“ ohne (Fach)Abitur den Zugang zum Studium ermöglichen. Wer die dafür erforderlichen Voraussetzungen erfüllt, hat eine große Auswahl an Studiengängen. Unter anderem den Studiengang des Personalmanagers.

Der Personalmanager ist je nach größte des Unternehmens für einen oder für mehrere der Folgenden Bereiche zuständig: Rekrutierung von Personal, Auswahl von Personal, Betreuung und Motivation des Personals, Weiterbildung und Weiterentwicklung des Personals, Führung, Organisation und Verwaltung des Personals, Entlassung von Personal.

Somit kümmert sich der Personalmanager, wie es der Name bereits schon suggeriert, um die Personalabteilung eines Unternehmens. Da 95% aller Unternehmen zwangsweise eine Personalabteilung besitzen, ist dieser Job nicht nur sehr gefragt, sondern gehört zu den „sehr gut bezahlte Berufe“ in Deutschland.

Gehalt: Das Personalmanager Gehalt hängt von vielen Faktoren ab. Von deinen Erfahrungen in diesem Job, von den Branchen, in dem dein Unternehmen tätig ist und natürlich auch von Größe deines Unternehmens. Doch damit nicht genug. Selbst dein Geschlecht hat einen massiven Einfluss auf dein Personalmanager Gehalt, welches bei Männern deutlich höher ausfällt.

Das durchschnittliche Personalmanagement Gehalt nach liegt bei ca. 3500€ pro Monat.

Hier im berufenet mehr über diesen Beruf erfahren

 

Gut bezahlte Berufe #10: Werde erfolgreicher Unternehmer

Hast du dir eigentlich einmal darüber Gedanken gemacht, auch ohne einem herkömmlichen Job oder Beruf viel Geld verdienen zu können? Noch nicht? Wenn du viel Geld verdienen und gleichzeitig Werte wie zeitliche Freiheit, Selbstverwirklichung und Unabhängigkeit leben möchtest, dann solltest du darüber nachdenken, Unternehmer zu werden.

Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) definiert in § 14 Abs. 1 den Unternehmer wie folgt:

„Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen, beruflichen Tätigkeit handelt.“

Ein Unternehmer ist also eine Person, die gewerbliche Handlungen ausführt, die zu einem selbstständigen Einkommen führen. Das Tolle an diesem Beruf ist, dass er absolut keinerlei Vorgaben unterliegt, außer der Einhaltung der deutschen Gesetze. Das bedeutet, dass deine Aufgabe als Unternehmer darin besteht, Möglichkeiten zu finden, Geld zu verdienen und dabei alle deutschen Gesetze einzuhalten.

Eine der besten Chancen, aus dem NICHTS Unternehmer werden zu können, stelle ich dir hier vor. Mit Network Marketing und MLM Unternehmer werden und ein eigenes Geschäft im Bereich Energie und Edelmetall-Anlagen aufbauen. Hier mehr erfahren und den Deckel deines Einkommens sprengen.

Sascha von SH-Internetmarketing
 

Hi. Hier ist Sascha. Vielen Dank, dass du meinen Blogbeitrag liest und dich für die Themen interessierst, über die ich schreibe. Wenn er dir gefallen hat, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden und in den sozialen Netzwerken oder Foren teilst. Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.