Die beste Idee, mit der auch du unter 30 Millionär werden kannst.

Millionär werden unter 30 aber wieViele Menschen wollen Millionär werden? Doch wenn sie auf die Ratschläge der Menschen aus ihrem Umfeld hören, werden sie es wahrscheinlich niemals schaffen. Wie kann man nun unter 30 Millionär werden? Hart arbeiten? Durch sparen? Bei „Wer wird Millionär“ mitspielen? Lotto spielen? Alles Schwachsinn. Ich habe mich auf die Suche begeben und hier die einzigen 5 Möglichkeiten aufgelistet, wie du in der Theorie in einigen Jahren Millionär werden kannst. Nur eine dieser Ideen ist wirklich realistisch und genau um diese Idee soll es hier in diesem Artikel gehen.

Einige Menschen werden beim Lesen dieses Textes einen starken Widerstand verspüren. Dies hat folgenden Grund: Ihre innere Einstellung. Sie haben sich bisher zu selten oder gar nicht mit ihrer eigenen Psyche beschäftigt, die, nachweisbar, 90% ihres zukünftigen Erfolges ausmachen wird. Dies liegt daran, dass unser Denken zu über 90% unterbewusst abläuft und unsere Handlungen ein direktes Resultat aus unseren Gedanken sind. Wenn unser Unterbewusstsein nicht mitspielt, können wir tun was wir wollen. Wir werden uns stets selbst sabotieren und Gründe finden, warum dies und das nicht klappt oder nicht klappen darf.

Ein Beispiel: Nehmen wir an, dass du mit einem Menschen sprichst, der in der DDR aufgewachsen ist, treu dem System gefolgt ist und bisher noch nicht die Notwendigkeit gesehen hat, an seinem Denken zu arbeiten. Dieser Mensch wird mit hoher Wahrscheinlichkeit mental noch auf den Sozialismus programmiert sein. Jegliche Methoden, unternehmerisch Geld zu verdienen, kommen für ihn auf keinen Fall in Frage – egal, mit welchen Argumenten wir ihn überzeugen wollen. Selbst wenn er Millionär werden möchte, spielt seine Psyche nicht mit. Seine unterbewussten Überzeugungen haben ihn im Griff. Was er nun zutun hat, ist diese Überzeugungen zu erlösen und in dienlichere zu transformieren. Wie das geht, erfährst du hier. Nur wenn es deine Psyche zulässt, kannst du Millionär werden unter 30 und die Ideen erfolgreich in deinem Leben anwenden.

Davon musst du überzeugt sein

Wenn du Millionär werden willst, dann solltest du von folgenden Dingen überzeugt sein. Alle Millionäre, die es in kürzester Zeit nach oben geschafft haben, haben die folgenden Überzeugungen in ihrem Geist verankert. Ohne diesen Glaubenssätzen wirst du, wie bereits erwähnt, mit Sicherheit nicht die richtigen Ideen, Chancen und Möglichkeiten sehen, wahrnehmen und somit auch niemals reich werden.

1.) Es gibt kein Glück. Es gibt nur Ursache und Wirkung. Jede einzelne Sekunde meines Lebens beinhaltet Wirkungen von Ursachen, die ich selbst setze.

2.) Ich habe es wirklich verdient, mir meine Wünsche zu erfüllen.

3.) Es gibt unendlich viel Reichtum für alle, deshalb auch für mich. Jegliche Begrenzung, die es auf der Welt gibt, geht von den Menschen aus, die begrenzt denken.

4.) Ich lebe wirklich nur einmal und es kann jederzeit vorbei sein.

5.) Je mehr ich verdiene, desto mehr Gutes kann ich bewirken.

6.) Jeder einzelne trägt unendlich viel Macht in sich, also auch ich. Wenn ich sie noch nicht habe, muss ich in mir selbst danach suchen.

Die 3 Geld verdienen Strategien

Nun möchte ich 3 Methoden aus der Theorie aufzeigen, die die meisten Menschen nutzen, um Geld zu verdienen. Zwei dieser Strategien können dich zum Millionär machen, aber mit nur einer dieser Strategien kannst du realistisch Millionär werden – und das auch unter 30.

Von der Hand in den Mund

Arbeiten, Geld verdienen und dann am Monatsende nichts mehr zur Verfügung haben. Ein Leben von der Hand in den Mund. Hierbei handelt es sich um Menschen, die absolut keine finanzielle Bildung haben und/oder diese nicht in der Praxis anwenden. Das bedeutet, dass sie lediglich von Gehalt zu Gehalt leben, ihr gesamtes Geld ausgeben und sich keine Gedanken darüber machen, ihre finanzielle Zukunft besser zu gestalten. Selbst, wenn du Arzt sein solltest, wirst du mit dieser Strategie ein Leben lang abhängig sein und nirgendwo hinkommen.

Der langsame Weg

Dies ist die Methode, die der gebildete Arbeitnehmer umsetzt. Hier wird das verdiente Geld nicht mehr sofort für Konsum oder für die Tilgung eines Kredits ausgegeben, sondern in Anlagen, wie beispielsweise in Aktien oder Edelmetalle, investiert. Bis hier jedoch ein großes passives Einkommen und Vermögen entsteht, können Jahrzehnte vergehen. Für Menschen, die nicht an ein Leben nach dem Tod glauben, eine eher schlechte Option.

Was bringt es uns aber, wenn wir ein leben lang wie ein Rädchen im Getriebe eines Unternehmens arbeiten nur, um dann im Alter Millionär werden zu können? Nichts, denn dann besitzen wir mit Sicherheit nicht mehr die Motivation, etwas gutes für die Gesellschaft mit diesem Geld zu tun. Selbst, wenn wir dieses Geld verdienen wollen um uns beispielsweise ein tolles Auto zu kaufen, können wir uns im fortgeschrittenen Alter nicht mehr so sehr an den Sachen erfreuen, wie in jungen Jahren.

Warum also am Ende des Lebens Millionär werden und nicht unter 30?

Der Helden-Weg

Millionär werden unter 30 aber wieUnd damit wären wir dann auch schon bei der realistischsten Idee, wie man Millionär werden kann. Als Unternehmer. Sprich: Ein Mensch, der Werte für andere Menschen schafft und dafür Geld nimmt. Dies ist ein Weg, durch den man viel schneller Millionär werden kann, als auf jeden anderen Weg. Denn hier greift das Gesetz von Ursache und Wirkung, welches besagt, dass jede Ursache (du hilfst Menschen), eine Wirkung (dir wird geholfen) haben muss. Je mehr Menschen du hilfst, desto mehr wirst du verdienen und genau das ist das Prinzip eines jeden Unternehmens.

Aber wie? Wie kann ich Menschen helfen? Ganz einfach. Finde Probleme der Menschen, entwickle die Lösung für dieses Problem und biete die Lösung in Form eines Produktes oder einer Dienstleistung gegen Geld an. Aber wie? Wieder ganz einfach. Produkte erstellen und tausendfach für einen kleinen Preis im Internet verkaufen.

Wir benötigen also ein seriöses Geschäftsmodell, das möglichst einfach ist und möglichst wenig Kosten verursacht. Die 3 besten dieser Modelle findest du hier in diesem Artikel. Falls du Interesse hast, melde dich hier kostenfrei an, um dein erstes Geld zu verdienen und, wenn du dran bleibst, noch unter 30 Millionär werden wirst.

Sascha Hönisch
 

Hi. Hier ist Sascha. Vielen Dank, dass du meinen Blog-Beitrag liest und dich für die Themen interessierst, über die ich schreibe. Wenn dir mein Artikel gefallen hat und du mich unterstützen möchtest, dann teile ihn in den sozialen Netzwerken, in Foren oder verlinke ihn auf deiner eigenen Webseite. Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.