MyADSino Betrug? Fakten und beste Alternative zu MyADSino…

Ist MyADSino Betrug? Ist MyAdsino seriös? Fakten und beste Alternative zum Network Marketing MyADSino

MyADSino Betrug - Adsino - deutsch seriösIn diesem Blogbeitrag möchte ich dir einige Rechercheergebnisse zu der Firma MyADSino vorstellen. Außerdem findest du hier  mehr Informationen über unser seriöses MLM-System und unser Team

Myadsino ist eine Affiliate RevShare Werbeplattform, auf der du Werbung (hier in Form von Starcoins) kaufen und somit Klicks und Banneranzeigen schalten kannst.

Gleichzeitig profitierst du an einer entsprechenden Umsatzbeteiligung am Unternehmen Adsino nach Erwerb deiner Starcoins. Diese Umsatzbeteiligung bewegt sich meist zwischen 0,7% bis 1,3% am Tag. Weiterhin gibt die Firma an, hauptsächlich mit Glücksspiel auf einer Plattform durch ihre Mitglieder Einnahmen zu generieren.

Hört sich alles super an. Das dachte ich auch einmal und so bin ich bereits auf zahlreiche vermeintlich seriöse Network Marketing Unternehmen hereingefallen. Die Konsequenz für mich war, dass ich Geld und extrem viel Zeit verlieren musste.

Warum Plattformen, wie MyADSino nicht seriös sind und nicht langfristig funktionieren können, möchte ich dir in diesem Blogbeitrag verständlich darlegen.

 

Umsatzbeteiligung von Myadsino

Die Firma MyADSino bietet sogenannte Starcoins an. Diese kann man sich wie eine interne Währung vorstellen. Für einen Starcoin bekommst du Werbeflächen (Banneranzeigen und Klicks) und du wirst 500 Tage am Unternehmen mit einer Umsatzbeteiligung beteiligt. Diese Beteiligung beträgt derzeit ca. 1% Rückvergütung am Tag, also 30% im Monat.

Hier sollten bei uns bereits alle Alarmglocken erklingen, nachdem wir im Internet recherchiert haben, was die erfolgreichsten Investoren der Welt an dauerhafter Rendite erzielen konnten. Warren Buffett (Gesamtvermögen: 72,5 Milliarden USD) erzielte beispielsweise über die Jahrzehnte eine Rendite von 1,7% pro Monat. Sehr merkwürdig. Hier behauptet also eine Firma für jeden X-beliebigen Menschen eine Rendite zu erwirtschaften, die um ein Vielfaches größer ist, als die von einem der erfolgreichsten Investor der Welt. Diese Tatsache belegt, dass MyADSino entweder eine absolute Weltsensation oder schlicht und einfach Betrug sein muss.

Ist Letzteres der Fall, so müsste Myadsino auf einem sogenannten Ponzi-System beruhen. Das würde bedeuten, dass die Firma ADSino ihre Mitglieder, welche bereits länger im System sind, größtenteils von dem Geld neuer, in´s System einzahlender Member finanziert. Warum größtenteils? MyADSino verdient mit Sicherheit auch Geld durch Werbung und Glücksspiel, doch können die von MyADSino versprochenen Renditen, wenn sich mein Ponzi-Verdacht bestätigt, nicht allein durch diese externen Einnahmequellen finanziert werden.

Bisher hat es noch kein einziges der unzähligen Ponzi-Systeme, welche im Internet zu finden waren, sein drittes unlauteres Geschäftsjahr erreicht, bis auf eine Werbeplattform, MyAdvertisingPays. Willst du ein langfristiges Unternehmen im Internet aufbauen? Dann klicke jetzt hier.

 

Glücksspiel-Lizenz hat MyADSino nicht nötig?

Ein weiterer sehr wichtiger Punkt, den du dir als Nutzer der Plattform My ADSino bewusst machen solltest ist, dass MyADSino keinerlei Glücksspiel-Lizenzen vorweisen kann. In Deutschland sind diese Lizenzen für jeden Betreiber eines Casinos Pflicht. Außerdem macht sich jeder potenziell strafbar, der im Guten Glauben an nicht-lizenzierten Casinos als Kunde (Spieler) oder Affiliate teilnimmt.

In der Regel kann das Unternehmen in dem Land, in dem es ansässig ist, eine Lizenz erwerben. In dem Land, in dem MyADSino ansässig ist, gibt es also gar keine Regelung über Glücksspiel-Lizenzen. Das spricht auf jeden Fall für die Seriosität von MyADSino…

Warum existiert My AD Sino dennoch in Deutschland? Weil das Unternehmen, wie bereits erwähnt, nicht in Deutschland angemeldet ist und einige EU Rechte über internationales Glücksspiel dazwischenfunken. Somit gibt es für diesen Fall keine klare Rechtslage. Dennoch können die Gerichte unter gewissen Umständen eine Strafverfolgung gegen einzelne Empfehlungsgeber dieses nicht-lizenzierten Online-Casinos einleiten. Hier gilt nach §285 StGB eine Strafe von 180 Tagessätzen (Geldstrafe und Bewährung) oder 6 Monate Haft.

Keine Hilfe von Behörden bei Verlust

Aufgrund der Tatsache, dass es sich hierbei um ein „nicht-lizenziertes Online-Casino“ handelt braucht der Spieler und/oder Affiliate nicht auf die Idee zu kommen, Behördenhilfe bei Geldverlust durch MyADSino in Anspruch nehmen zu können. Wenn My AD Sino beispielsweise von dir gewonnenes oder an Affiliates verdientes Geld nicht auszahlt, so hast du keinen rechtlichen Anspruch auf dieses Geld. Und seien wir doch mal ehrlich. Selbst wenn, wäre es nicht einfach, da sich die Betreiber der Firma verstecken.

Keine Altersnachfrage bei My AD Sino

Der Altersnachweis dient zur Sicherstellung von alterskontrollierten geschlossenen Benutzergruppen. Bei Echtgeld-Online-Casinos ist dieser in Deutschland Pflicht. Auf der kompletten MyADSino Plattform wird nirgendwo ein Altersnachweis (vor der ersten Auszahlung) angefordert. Auch, wenn es sich hier um einen ausländischen Anbieter handelt, der Produkte oder Dienstleistung aus dem Ausland an deutsche Staatsbürger vermittelt.

„Aber was soll´s. Bei unserem Unternehmen melden sich eh höchstens 5% Menschen an, die zwischen 8 und 18 Jahre alt sind. Lassen wir doch den Altersnachweis raus, damit uns diese 5% auch noch mal zusätzlich Einnahmen bringen – auch, wenn sie dadurch ihr Taschengeld verlieren könnten.“ 

Großes Taschengeld kann man nur hier mit uns verdienen>>>

Kein Impressum vorhanden

Weiterhin fehlt auf der Webseite ein Link zum Impressum, also beispielsweise die Angaben zum Gewerbe, das hinter Myadsino steht. Obwohl es in Deutschland eine Impressumspflicht gibt, so ist das fehlende Impressum nicht rechtswidrig, da die Domain der MyADSino Webseite im Ausland angemeldet wurde. Dennoch können die Identitäsangaben zum Betreiber der Domain nicht nachvollzogen werden, da diese falsch sind.

 

Fazit zu MyADSino

Insgesamt kann man sagen, dass das Unternehmen MyADSino alle Voraussetzungen dafür erfüllt, die ein Geschäft vorweisen muss, das „Unlauteren Wettbewerb“ durchführt. Aus diesem Grund kann ich keinem Mensch empfehlen zu versuchen, sich mit dieser Firma ein Nebeneinkommen oder eine Karriere aufzubauen. Genau das wird jedoch im Einführungsvideo von Myadsino aufgezeigt.

 

Alternative zu MyADSino

Viel mehr würde ich dir raten, deinen Fokus auf ein seriöses Network Marketing zu legen, wenn du wirklich im MLM tätig sein möchtest, um dir damit ein sicheres und langfristiges Neben- oder Haupteinkommen aufzubauen. Ein Unternehmen, das zb. auch in Deutschland angemeldet ist, seit über 8 Jahren existiert und echte Produkte auf eine Weise vertreibt, mit der das Unternehmen nicht Pleite gehen kann. Hier erfährst du mehr darüber

Weiterhin kann ich dir empfehlen, ein eigenes Business im Internet aufzubauen. Wie das geht, erfährst du hier

Sascha von SH-Internetmarketing
 

Hi. Hier ist Sascha. Vielen Dank, dass du meinen Blogbeitrag liest und dich für die Themen interessierst, über die ich schreibe. Wenn er dir gefallen hat, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden und in den sozialen Netzwerken oder Foren teilst. Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Click Here to Leave a Comment Below 5 comments
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.