Ponzi-Systeme und HYIP´s – 3 Punkte, an denen du sie erkennst

In letzter Zeit fallen vermehrt Menschen, welche nach Möglichkeiten suchen, ein passives Einkommen im Internet zu verdienen, auf verschiedenste Betrugsprogramme, wie Ponzi Systeme oder HYIP´´s herein. Aus diesem Grund solltest du dich vor einer Zusammenarbeit mit einer Firma (zb. aus dem Network Marketing und MLM Bereich) fragen, ob du es hier mit einem Ponzisystem oder gar einem HYIP zutun hast.

Wenn nicht, alles super. Wenn ja, Finger weg, egal, was die Firma dir verspricht.

Im heutigen Beitrag möchte ich dir 3 typische Anzeichen eines Ponzi-Systems bzw. eines HYIP vorstellen.

Dazu habe ich vor einigen Monaten ein Video aufgenommen. Bitte verzeih mir, dass ich dort noch in meiner alten Schrott-Karre sitze. Ich weiß, dass viele, die diesen Blogbeitrag finden, das Ideal im Kopf haben, dass Menschen, die im Internet schreiben, reich sein und große Autos fahren müssten. Nein, man kann auch bodenständig sein, erst einmal studieren wollen und einfach Spaß daran haben, zu bloggen und ein Nebeneinkommen im Internet zu verdienen.

Diese Geld-Geilheit ist es auch, die viele Menschen dazu treibt, auf illegale Betrugssysteme hereinzufallen. Ändert also euren Fokus vom Nehmen zum Geben und euch wird langfristig gegeben. So ähnlich steht es auch in religiösen Texten, wie der Bibel.

 

Ponzi-System und HYIP – Anzeichen Nr. 1: Hohe Renditen / Provisionen

Ponzi , HYIP , Schneeballsystem , Betrug , Scam

Damit kommen wir zum ersten Punkt, den wir bei einem Ponzi- und/oder HYIP System beobachten können. Es wirbt mit sehr hohen Renditen und/oder Provisionen. Das tut es einzig und allein, um schnell an Menschen zu kommen, welche keine Ahnung von Finanzen haben oder keine Scheu haben, mit Betrugs-Systemen Geld zu verdienen. Diese Menschen werden dazu angehalten, in das System zu investieren und Produkte des Systems zu kaufen. Meist aber auch das selbst System weiterzuempfehlen und/oder die Produkte des Systems weiterzuempfehlen.

Bein hohen Provisionen muss es sich nicht zwangsweise um ein Ponzi-System oder HYIP handeln. Je nach Beschaffenheit der Produkte oder Dienstleistungen kann es eine Firma tatsächlich langfristig schaffen, hohe Provisionen auszuschütten. Beispielsweise bei digitalen Produkten, wie Software oder digitalen Info-Produkten. Warum? Weil hier das Geld größtenteils mit dem Marketing verdient wird und weniger mit der Produktion.

Alarmstufe Rot: Hohe Renditen

Worauf du jedoch 100% achten solltest, sind hohe Renditen. Ponzisysteme und HYIP´s versprechen oft hohe Renditen und daraus folgende magische Geldvermehrungen. Geworben wird mit 1% am Tag, 3% am Tag oder auch 6% im Monat. Das klingt alles sehr schön, vor allem in Zeiten des Niedrigzinses. Jedoch schaffen es noch nicht einmal die erfolgreichsten Trader der Welt, wie Warren Buffett, solche Renditen langfristig zu erzielen. Selbst eine Rendite von 1% im Monat ist niemals langfristig und nur in Glücks- und Ausnahmefällen machbar.

Viele Menschen aus der Mittelschicht, welche nicht viel Vermögen und keine Ahnung von Finanzen haben, kommen schnell auf den Trichter, sie hätten eine super Anlange gefunden. Vor allem dann, wenn sie lediglich einige hundert Euros locker machen können. Denn dann fällt in einer Milchmädchen-Rechnung nicht auf, dass diese Renditen völliger Schwachsinn sein müssen. Ich meine mit einer Rendite von 1% am Tag müsste jeder Mensch mit einem Vermögen von 10000€ in einigen Monaten bis Jahren Millionär sein.

Also einfach mal bezüglich Renditen recherchieren. Ganz wichtig.

 

Ponzisystem und HYIP – Anzeichen Nr. 2: Keine richtigen Produkte

So, der 2. Punkt ist, dass dein Unternehmen keine richtigen Produkte mit Mehrwert besitzt, die wirklich von Endkunden gekauft werden. Hierbei sei mal erwähnt, dass viele Ponzisysteme und HYIP´s genau wissen, dass Menschen darauf schauen und deshalb Schein-Produkte erstellen.

Eine Masche ist, dass sie einfach behaupten, sie hätten Produkte, indem sie auf der Webseite Bilder von ihren vermeintlichen Produkten hochladen und/oder einen fiktiven Preis erfinden, den ihre Produkte kosten sollen. Allein deshalb, um ihre Geschäftspartner zu täuschen.

Okay und ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist auch, dass viele Unternehmen zwar richtige Produkte und Firmen besitzen, die diese Produkte herstellen und vertreiben, jedoch trotzdem größtenteils davon leben, dass neue Menschen in die Firma investieren. Das ist wirklich das raffinierteste Betrugs-Schema, das ich jemals gesehen habe und die Unwissenheit und den guten Glauben tausender Menschen ausnutzt.

Eines der besten Beispiele an dieser Stelle scheint die Recyclingfirma Recyclix zu sein, die tatsächlich Anlagen hatte, die besucht werden konnten. Hier das unglaubliche Beweisvideo zu diesem Ponzi-System:

Das Einkommen, das du im Internet verdienst, bzw. das du per Network Marketing (MLM) verdienst muss also a.) dadurch entstehen, dass du echte Produkte direkt verkaufst oder weiterempfehlst b.) eine starke Downline (Struktur von Vertretern) aufbaust und an den Verkäufen deiner Vertreter bis in eine bestimmte Ebene mit verdienst.

Das ist ganz wichtig. Prüfe also, ob dein Einkommen, aus direkten Verkäufen oder Verkäufen durch Vertreter aus deiner Struktur entstehen. Und du nicht durch Umsatzbeteiligungen lebst.

 

Ponzi-System und HYIP – Anzeichen Nr. 3: Schnelles Wachstum

Der dritte und letzte Punkt, den ein Ponzisystem und HYIP oft vorweisen können ist, dass diese in kürzester Zeit sehr populär werden. Das kannst du beobachten, indem du einfach mal schaust, wie lange dein Unternehmen bereits existiert und dann recherchierst, wie viel Material über deine Firma im Internet kursiert. Meist vielfach oder dutzendfach so viel, wie über eine seriöse Network Marketing Firma.

Überall im Netz wird für die Firma geworben, wie toll diese doch sei, warum man jetzt einsteigen solle und so weiter. Hier wird der Fokus ganz klar auf das Gewinnen neuer Geschäftspartner gelegt und nicht auf den seriösen Vertrieb von Endkundenprodukten.

Über meine Network Marketing Firma hingegen, welche sicher und langfristig ist, findet man im Internet nicht viel. Und das, obwohl diese bereits über 10 Jahre existiert und hunderttausende bis Millionen begeisterte Kunden gewinnen konnte. Es ist eine kleine Firma, die jedoch sehr erfolgreich im deutschsprachigen Raum ist und dauerhaft, vor allem im 21. Jahrhundert perfekt funktioniert.

 

Starte heute

Ponzi , HYIP , Schneeballsystem , Betrug , ScamWenn du heute startest und Gas gibst, wirst du dich in den nächsten Monaten bis Jahren geradewegs in die Finanzielle Unabhängigkeit arbeiten. Garantiert, da sich unser Network Marketing (MLM) eine aktuelle wirtschaftliche Entwicklung im deutschsprachigen Raum zunutze macht. Diese Entwicklung wird auch noch in den nächsten Jahrzehnten existieren. Ich möchte aber nicht zu viel verraten. Klicke einfach hier und melde dich kostenlos für mehr Informationen an.

 

Sascha von SH-Internetmarketing
 

Hi. Hier ist Sascha. Vielen Dank, dass du meinen Blogbeitrag liest und dich für die Themen interessierst, über die ich schreibe. Wenn er dir gefallen hat, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden und in den sozialen Netzwerken oder Foren teilst. Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.