4 Tipps: Wie du deine Produktivität steigern und Ablenkungen vermeiden kannst

Produktivität steigern - Ablenkungen vermeiden - selbstständige

Wie du Ablenkungen vermeidest und deine Produktivität steigern kannst. Vor allem dann, wenn du selbstständig bist.

Viele Menschen träumen davon, zu Hause arbeiten zu können. Einer Beschäftigung nachzugehen, die ihnen Spaß macht und bei der sie viel Geld verdienen. Ohne an einem festgelegten Ort anwesend sein zu müssen. Nicht mehr aufstehen, wenn der Wecker klingelt, sondern wenn man will. Keinen nervigen Chef mehr und keine festen Arbeitszeiten, dies ist die größte Motivation der meisten Menschen 😉

Falls du nach einer Möglichkeit suchst, ein passives Nebeneinkommen im Internet zu generieren, dann klicke hier >>

 

4 Tipps, die unnötige Ablenkungen abschalten und deine Produktivität steigern werden

Aber natürlich gibt es auch Schattenseiten und viele Ablenkungen, die negative Auswirkungen auf dich, dein Leben und dein Online Business haben können.

Die größte Herausforderung ist, dass beim Arbeiten von Zuhause für dich komplett andere Regeln gelten, als bei einem Angestelltendasein… Vor allem auch, was Ablenkungen angeht.

Aus diesem Grund möchte ich dir 4 Tipps mit an die Hand geben. Tipps, die deine Produktivität steigern werden und mit denen du unnötige Ablenkungen vermeiden kannst.

 

Ablenkungen vermeiden und Produktivität steigern – Tipp #1: Schaffe dir feste Arbeitszeiten beim Arbeiten von zu Hause

Gerade wenn man Familie, Bekannte oder Freunde hat ist es sinnvoll feste Zeiten einzurichten, wo man nicht gestört wird, denn sonst verliert man ziemlich schnell die Freude daran von zuhause zu arbeiten. Natürlich lässt sich das nicht immer ganz vermeiden, aber sinnvoll ist es, dies mit den anderen Menschen abzusprechen.

Manche Menschen arbeiten lieber am Morgen, andere sind abends kreativer. Teste einfach, was für dich besser funktioniert und mach dir eine feste Arbeitszeit zur Gewohnheit.

 

Produktivität steigern und Ablenkungen vermeiden – Tipp #2: Schalte diese typischen Ablenkungen beim Arbeiten von zu Hause ab

  •  Logge dich bei allen „social media Plattformen“ aus, während du arbeitest
  • Schalte alle Push Meldungen (Geräusch-Meldungen) auf dein Smartphone aus
  • Schalte dein Telefon auf STUMM
  • Lege dir ein „Das lese ich später – Tool“ zu —> zb. lastpass
  • Sorge dafür, dass du vor dem Arbeiten ausreichend gegessen und getrunken hast, damit dich Hunger oder Durst nicht ablenken

 

Ablenkungen vermeiden und Produktivität steigern – Tipp #3: Triff die notwendigen Vorbereitungen, um Ablenkungen der Beschaffung zu vermeiden

Jedes mal, wenn dir bei deiner Arbeit etwas fehlt und du es beschaffen musst, verbrennst du enorm viel Zeit und auch Energie. Wenn du fokussiert an etwas werkelst, dann stelle also sicher, dass die Dinge, die du dafür benötigst, schon vorher da sind und dass du nur nach ihnen greifen brauchst, um mit ihnen von zu Hause arbeiten zu können.

 

Produktivität steigern und Ablenkungen vermeiden – Tipp #4: Schiebe kleine Mini-Pausen ein, um deine Motivation und Produktivität steigern zu können

Eine weitere Sache, die du tun kannst, um deutlich effektiver arbeiten zu können, ist das Einschieben von Mini-Pausen. Du arbeitest 50 Minuten an einem Projekt hochkonzentriert und effektiv (zb. du willst ein eigenes Unternehmen gründen, um finanzielle Freiheit erreichen zu können) und 10 Minuten machst du Pause.

In diesen 10 Minuten kannst du machen, was du willst. Check deine Emails, SMS, oder zocke an einer Spielekonsole. Mach´ pause, mach´ das, worauf du Bock hast und lenk´ dich in diesen 10 Minuten von deiner Arbeit ab.

Und wenn du das genau so machst, wird deine Produktivität enorm gesteigert, denn regelmäßige Pausen dafür sorgen, dass du die produktive und fokussierte Zeit für deine wichtigen Projekte wieder vollkommen effektiv nutzen kannst.

 

Super…

Das waren auch schon die 4 Tipps, mit denen du unnötige Ablenkungen ausschalten kannst und deine Produktivität steigern wirst. Ein weiteres sehr wichtiges Thema, das mit diesem sehr eng zusammenhängt ist die richtige Organisation im Internet. Dazu werde ich dir in den kommenden Tagen und Wochen einige hilfreiche Master-Tipps geben werde.

Wenn du jedoch bereits zu diesem Zeitpunkt mehr über diese Themen erfahren möchtest, dann sicher dir auf jeden Fall meine GRATIS Report „3 Möglichkeiten für dein Online-Einkommen (hier klicken) >>

 

Die Vorteile einer Selbstständigkeit im Internet

Produktivität steigern - Ablenkungen vermeiden - selbstständige im InternetIch habe nie verstanden, warum man ausgerechnet 8 Stunden am Tag und 5-6 Tage die Woche arbeiten soll. Und wenn wir uns mal die Biografien bekannter Persönlichkeiten anschauen, so erkennen wir, dass diese es auch nicht verstehen konnten… ich bin also nicht allein und vielleicht gehörst du auch dazu.

Diese Menschen wollen in der Regel nicht einfach irgendwo 8 Stunden arbeiten müssen und jeden Tag das gleiche tun. Ganz einfach deshalb, weil es ihre Freiheit in allen Bereichen ihres Lebens enorm einschränkt. Wenn man dann noch zur Arbeit hinfahren muss (wie mein Stiefvater, der Zahnarzt ist), dann gehen oft auch weitere 1-2 Stunden drauf, die man für wichtigere Dinge nutzen könnte.

Außerdem ist es oft so, dass einige Arbeiten extrem ineffizient sind und die Hälfte der Arbeitszeit daraus besteht, auf neue Kunden zu warten, wie es bei so manchen Kioskverkäufern der Fall ist. Man kann seinem Chef nicht einfach sagen: “Hey Chef, die Sonne scheint gerade, ich geh mal raus und lese für 1 Stunde ein Buch und geniesse die Sonne!” oder “Chef, ich muss meine Kinder vom Kindergarten oder der Schule abholen, bin in 1 Stunde zurück.”

 

Ich persönlich liebe, es von zu Hause arbeiten zu können bzw. von jedem Ort der Welt. Dadurch habe ich einfach die absolute Freiheit:

Finanzielle Freiheit – du bestimmst selbst über dein (passives) Einkommen.

Geografische Freiheit – ein Online Business kann von jedem Ort der Welt operieren.

Kreative Freiheit – Du bestimmst, womit du dich beschäftigst und welche Informationen für dich relevant sind.

Zeitliche Freiheit – Du entscheidest, wann du dich mit deinem Online Business beschäftigst.

Soziale Freiheit – Du wählst die Menschen aus, mit denen du in Kontakt trittst, mit denen du dich austauschst, von denen du Ratschläge annimmst, mit denen du zusammenarbeitest und denen du hilfst/coachst.

Für mich persönlich ist der größte Vorteil, dass ich arbeiten kann, wo ich will (ich arbeite selten von zu Hause, sondern auch in Cafes oder am Strand), mit wem ich will und dass es keine Einkommensgrenze für mich gibt (die Vorstellung, dass ich locker mehr als Kanzlerin Merkel verdienen kann)

Willst du die genialste Möglichkeit kennen zu lernen, von zu Hause arbeiten zu können und mit dem Geld im Internet zu verdienen? Dann klicke hier >>

 

Sascha von SH-Internetmarketing
 

Hi. Hier ist Sascha. Vielen Dank, dass du meinen Blogbeitrag liest und dich für die Themen interessierst, über die ich schreibe. Wenn er dir gefallen hat, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden und in den sozialen Netzwerken oder Foren teilst. Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Click Here to Leave a Comment Below 2 comments
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.