Online Geld verdienen im Internet als Schüler und Student – Die 5 besten Möglichkeiten

online geld verdienen internet schueler student moeglichkeitenIm Zeitalter der Digitalisierung fragen sich viele Schüler und Studenten, wie sie mehr Einfluss auf ihr finanzielles Schicksal nehmen und Geld im Internet verdienen können.

Verantwortlich für diese Bewegung sind größtenteils neuen Medien, wie das Internet- Diese ermöglichen es uns, die Leben jener zu verfolgen, die es im wahrsten Sinne des Wortes geschafft haben. Menschen, die viel Geld verdienen, ihre Berufung leben und ein passives Einkommen generieren.

In diesem Artikel möchte ich dir 5 Möglichkeiten vorstellen, wie du als Schüler oder Student nebenbei Geld verdienen kannst. Ich beschränke mich in diesem Artikel bewusst nicht nur auf das Thema „Geld im Internet verdienen als Student oder Schüler“, sondern zeige zuerst Möglichkeiten auf, wie man auch ohne Internet Geld verdienen kann.

Negative Glaubenssätze  – Geld verdienen

Bevor wir starten und ich dir die Möglichkeiten vorstelle, wie du als Schüler oder Student online Geld im Internet verdienen kannst, muss ich dich zunächst auf ein wichtiges Thema aufmerksam machen. Wenn du diese Thematik verinnerlicht und verstanden hast, kann das sehr viel in deinem Leben bewirken. Es kann dir helfen zu verstehen, warum die Dinge in deinem Leben so sind, wie sie sind. Und das ist meiner Meinung nach eine der wichtigsten Lektionen, die wir lernen können. Es geht um das Thema Glaubenssätze. Und zwar Glaubenssätze in Bezug auf Geld und Reichtum. Was Glaubenssätze sind, erfährst du hier in diesem Artikel auf meinem Zweit-Blog.

Wenn du wirklich viel Geld verdienen (im Internet) oder mit einem guten Gefühl Geld verdienen willst, musst du die negativen Glaubenssätze in Bezug auf Geld und Reichtum über Bord werfen. Diese psychische Barriere hindert nämlich den Großteil der Bevölkerung Geld als das zu sehen, was es ist: Ein Hilfsmittel, um mehr Positives in das eigene Leben und in die Leben anderer Menschen zu bringen.

online geld verdienen internet schueler student moeglichkeitenDie populärsten Glaubenssätze sind zb.:

  • Geld ist schmutzig
  • Geld ist eine Mangelware
  • Nur durch harte Arbeit und Aufopferung kann Geld verdient werden
  • Viel Geld verdienen ist Glückssache oder hat etwas mit einer hohen Intelligenz zutun
  • Geld verdirbt den Charakter
  • Ich habe nicht viel Geld verdient oder muss hart verdient werden
  • wer viel Geld verdient, ist ein schlechter/komischer Mensch

Genauso sehen die Glaubenssätze aus, die die meisten Menschen irgendwann in ihrem Leben aufgesogen haben und nun in ihrem unterbewussten Denken hegen. Diese Glaubenssätze hindern sie daran viel Geld zu verdienen, ein passives Einkommen aufzubauen oder mit etwas Geld zu verdienen, was sich nicht wie Arbeit anfühlt.

Willst du das wirklich?

Seinen wir doch einmal ehrlich. In Wahrheit ist es doch so, dass du:

  • dir auch mal etwas (Großes) kaufen willst, ohne lange darüber nachdenken zu müssen
  • dir vielleicht ein automatisiertes, passives Einkommen aufbauen willst, um das Gefühl der Freiheit endlich zu erleben
  • vielleicht mehrmals im Jahr spontan in den Urlaub fahren willst
  • mit deiner Leidenschaft Geld verdienen willst
  • möglicherweise sogar Unternehmer werden willst

Der einzige Weg, in einigen Jahren nach deiner Zeit als Student oder Schüler einmal an diesen Punkt zu kommen besteht darin, deine negativen Glaubenssätze in Bezug auf Geld zu lösen. Eine Methode, die du dafür in der Praxis anwenden kannst, sind positive Affirmationen, die ich hier vorstelle.

Fang´ damit an, Geld zu schätzen, als etwas Positives zu betrachten und gleichzeitig als etwas anzusehen, was im Überfluss vorhanden ist. Geld macht glücklich und (geistig) reich. Die Frage ist dabei einfach, wie man das Geld nutzt. Um sein Ego zu befriedigen und seine innere Leere zu kompensieren? Oder um sich selbst und anderen Menschen (auf sinnvolle Weise) mehr Lebensglück zu ermöglichen?

Suche dir Vorbilder, die bereits finanziell frei sind und viel Geld verdienen (im Internet). Das können zb. Menschen sein, die bereits ein eigenes Internet Business betreiben, die Produkte anbieten und anderen Menschen helfen. Blicke zu Menschen auf, die dich inspirieren und frage dich, was du von diesen Menschen lernen kannst, anstatt sie als Konkurrenten anzusehen. Einige bekannte Menschen, die du als Vorbilder wählen kannst, sind zb. Bodo Schäfer, Elon MuskRobert Kiyosaki oder diverse Menschen, die finanzielle Freiheit erreicht haben und gute Ratschläge geben.

Okay. Nachdem wir das Thema Glaubenssätze behandelt haben, schauen wir uns nun die Möglichkeiten an, mit denen du als Schüler oder Student nebenbei Geld verdienen (im Internet) kannst.

Geld verdienen als Schüler oder Student – Nr. 1: Gelegenheitsjobs

Die meisten Schüler und Studenten, die Geld verdienen wollen, entscheiden sich ganz klar für einen Gelegenheitsjob. Auch ich bin diesen Weg damals kurzzeitig gegangen. Hier lernt man oft das erste mal in seinem Leben, was es bedeutet, selbst für sein Geld arbeiten zu müssen. Diese Erfahrungen sind extrem wichtig. Selbst, wenn man nicht vor hat, später einmal für sein Geld „arbeiten“ zu müssen, helfen sie dabei zu lernen, was es bedeutet, für seinen Lebensunterhalt selbst aufkommen zu müssen.

Der Gelegenheitsjob darf auch ruhig hart sein. Auf diese Weise lernst du nämlich auch dein Geld und deine Zeit zu schätzen, weil du verstehst, welchen Wert ein Leben mit viel Geld und Zeit hat. Du entwickelst du das Motiv, später einen hohen Stundenlohn zu erreichen und mit etwas Geld zu verdienen, was sich nicht unbedingt wie Arbeit anfühlt.

Außerdem solltest du darauf achten, dass es sich hier um einen Gelegenheitsjob handelt, der es dir ermöglicht, dass du nebenbei lernen und dich weiterbilden kannst. Auf diese Weise kannst du Geld verdienen, führst einen Gelegenheitsjob aus und kannst nebenbei auch noch für die Schule, Studium oder für deine Zukunft lernen.

Gelegenheitsjobs, die sich gut eigenen, sind zb.:

  • Nachhilfe. Hier kannst du deinen Schulstoff noch einmal verinnerlichen, anderen Menschen helfen und nebenbei Geld verdienen als Schüler und Student
  • Gartenarbeit oder Baby Sitten: Hier kannst du ebenfalls arbeiten und nebenbei per Kopfhörer Schulstoff lernen ohne, dass es jemand bemerkt.
  • Wähle generell eine Tätigkeit in Unternehmen einer Branchen, die du interessant findest. So kannst du bereits als Schüler oder Student Einblicke in eine gewisse Branche generieren und interessante Arbeit verrichten.

Bei allem Geld, das du verdienst, solltest du mindestens 10% davon zurücklegen, um unerwartete Investitionen, wie einen Auslandsaufenthalt, einen Umzug oder ein Auto finanzieren zu können.

Geld verdienen als Student oder Student- Nr. 2: Dienstleistungen anbieten

Die zweite Möglichkeit, als Schüler oder Student Geld verdienen zu können besteht darin, ein Experte in einem bestimmten Gebiet zu werden und eine Dienstleistungen anzubieten, die Unternehmen oder Privatpersonen benötigen. Diese Methode bewegt sich schon mehr Richtung Geld im Internet verdienen, denn viele Unternehmen, welche solche Experten (Freelancer) beschäftigen, suchen über das Internet nach neuen Mitarbeitern.

Hier die TOP Bereiche, in denen du als Experte Geld verdienen (im Internet) kannst:

Diese Bereiche sind derzeit extrem am Boomen. Schüler und Studenten, die sich in diesen Bereichen auskennen, sind extrem gefragt auf dem Markt und mit können ihren Dienstleistungen sehr viel Geld verdienen (im Internet).

 

Geld verdienen als Schüler oder Student – Nr. 3: Als Affiliate Geld im Internet verdienen

Affiliate Marketing ist mal eine Möglichkeit, mit der du als Student oder Student ausschließlich im Internet Geld verdienen solltest. Als Affiliate kooperierst du mit einem Unternehmen, bewirbst dessen Produkte und erhältst Provisionen für jeden Verkauf eines Produktes, der durch dich initiiert wurde.

Eine Möglichkeit, Affiliate Produkte über das Internet zu vermarkten besteht darin, Menschen über Foren oder Privatnachrichten anzuschreiben, eine kleine Bindung aufzubauen und ihnen darüber Produkte zu empfehlen.

Ein anderer Weg ist, eine Präsens im Internet aufzubauen. Diese Methode muss man langfristig umsetzen, damit sie Ergebnisse produziert, ist jedoch extrem stabil. Je höher deine Reichweite im Internet als Schüler oder Student ist, desto mehr Produkte wirst du verkaufen und desto mehr Geld kannst du im Internet verdienen.

Wie kannst du vorgehen? Zuerst solltest du herausfinden, für welche Markt-Nische du dich besonders interessierst. Dann eignest du dir erstes Expertenwissen in diesem Bereich an und fängst damit an, darüber einen optimierten Blog zu schreiben und/oder Social-Media-Kanäle (wie Youtube oder Instagram) aufzubauen. Sobald du eine gewisse Reichweite im Internet hast, kannst du über deine Präsens im Internet Produkte verkaufen und empfehlen.

Ein gutes Affiliate-Programm für physische Produkte ist Amazon. Ein gutes Affiliate-Programm für digitale Produkte ist der DigiShop von Digistore24.

Eine super Möglichkeit, als Schüler oder Student Geld im Internet verdienen zu können und sich auch für die Zukunft ein passives Einkommen im Internet aufzubauen.

 

Geld verdienen als Student oder Student – Nr. 4: Mit Network Marketing Geld verdienen

online geld verdienen internet schueler student moeglichkeitenNetwork Marketing, auch Multi-Level-Marketing (MLM) genannt ist die weiterentwickelte Form des Affiliate-Marketings. Hier geht es nicht nur darum, Produkte zu verkaufen, sondern auch Vertriebspartner einzustellen, die das selbe tun und an denen man ein passives Einkommen mitverdienen kann.

Das Schöne an vielen MLM- und Network Marketing Unternehmen ist, dass sie Produkte anbieten, die auch außerhalb des Internets super verkauft werden können. Mit einer Network Marketing Firma an der Hand musst du also nicht erst wochenlange Vorarbeit leisten, bis du als Schüler oder Student selbstständig dein erstes Geld verdienen kannst. Nein. Du kannst sofort starten und Menschen aus deiner Umgebung Produkte verkaufen und dadurch Geld verdienen.

Zudem ermöglichen alle Network Marketing Firmen, aufgrund ihres MLM-Plans, jedem selbstständigen Mitarbeiter, ein passives Einkommen aufzubauen. Multi-Level-Marketing kann also nicht nur eine super Möglichkeit für dich sein, als Schüler und Student dein erstes Geld verdienen zu können. MLM kann dir auch dabei helfen, erste Erfahrungen als Unternehmer zu sammeln und dir ohne Startkapital bereits als Schüler oder Student ein Unternehmen aufzubauen. Das muss man sich mal vorstellen.

Die MLM-Firma TeleSon

Auch ich arbeite im Hintergrund mit einer Network Marketing Firma zusammen, der TeleSon. Die TeleSon vertreibt Strom, Gas und Wärme im Strukturvertrieb. Mit der TeleSon können wir Menschen dabei helfen, Energiekosten zu sparen. Selbst dann, wenn diese zuvor auf anderen Vergleichsportalen wie Check 24 gewechselt haben.

Im Vergleich zu anderen MLM-Firmen, wie Amway oder Verway ist TeleSon relativ simpel und einfach aufbaubar. Das liegt einfach daran, dass die TeleSon MLM-Produkte vermarktet, die super gefragt sind, nämlich Strom und Gas, während Amway MLM-Produkte verkauft, die nicht so extrem selbsterklärend sind. Deshalb rate ich auch von Multi-Level-Marketing Firmen wie Amway ab und empfehle TeleSon.

Erfahre hier das Network Marketing (MLM), welches in Deutschland für dich als Schüler oder Student sehr gut funktionieren wird.

 

Geld verdienen als Schüler oder Student – Nr. 5: Ein eigenes Business starten

Die letzte Möglichkeit, wie du als Student oder Schüler Geld verdienen (im Internet) kannst, ist wahrscheinlich die Schwierigste. Baue dir ein eigenes Internet Business auf.

Diese Möglichkeit kannst du auf vielfältigste Art und Weise umsetzen. Im Kern geht es darum, dass du es schaffst, in den Besitz (eigener) Produkte oder Dienstleistungen zu kommen, die du dann (automatisiert) über das Internet verkaufst. Wichtig hierbei ist auch, dass du deine Kunden liebst und wirklich daran interessiert bist, diesen einen Mehrwert zu ermöglichen.

Wenn du diesen Weg gehen willst, als Schüler oder Student nebenbei Geld im Internet zu verdienen, dann solltest du dir vorab 4 Fragen stellen: Welche Fähigkeiten habe ich, mit denen ich anderen Menschen helfen kann? Welchen Menschen, die ich sehr gut verstehen kann, möchte ich unbedingt helfen und einen Mehrwert ermöglichen? Welche Probleme haben diese Menschen? Wie kann ich diesen Menschen bestmöglich helfen?

Sobald du die Probleme und Wünsche einer gewissen Zielgruppe identifiziert und dich darin als einen Experten weitergebildet hast, kannst du damit beginnen, Produkte für deine Zielgruppe zu erstellen und mit diesen Produkten Stück für Stück Geld im Internet verdienen.

Ich beispielsweise habe bereits ein Produkt zu den Themen Geld verdienen im Internet mit Blogging und Network Marketing (MLM) angefertigt. Damit habe ich bereits erstes gutes Geld verdient und durchweg positives Feedback erhalten.

Wenn du diesen Weg gehen willst, erfährst du hier genau, wie es funktioniert.

 

Geld verdienen als Student und damals als Schüler – Meine Erfahrungen

Sicherlich fragst du dich nun nach dieser Fülle an Informationen: „Aber wie kann ich nun auf eigene Faust damit starten, als Schüler oder Student Geld verdienen zu können?“

Ich kann dir sagen, wie ich es gemacht habe. Nach dem Abitur habe ich damit angefangen, ein soziales Jahr in der Lebenshilfe und kurz danach im Schwerbehindertenheim zu absolvieren. Nichts gegen diese Tätigkeit, die sicher viele lieben, jedoch war mir am Anfang bereits klar, dass ich das nur deshalb machen wollte, um erste praktische Motivation zu sammeln, komplett mein eigenes Ding zu machen.

Obwohl mich vor dieser Zeit Themen wie „Geld verdienen im Internet“ und „Unternehmer werden“, schon extrem gereizt haben, gaben mir die Erfahrungen, die ich dort gemacht habe, nochmal einen unglaublichen Arschtritt. Ein Arschtritt, der mir gezeigt hat, dass ich die Chance, Unternehmer werden und später mal frei sein zu können, nicht verpassen darf.

online geld verdienen internet schueler student moeglichkeiten

„Das Perfekte Online-Business“ mit einer Botschaft von Said.

Während meiner Zeit im Heim baute ich mir ein attraktives Nebeneinkommen im Internet mit Affiliate Marketing auf.

Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie ich ein Produkt eines bekannten Online-Marketers, namens Said Shiripour, bewarb. Irgendwann konzentrierte ich mich so sehr auf dieses Produkt, dass mir Said Shiripour sein Buch „Das perfekte Online-Business“ zuschickte. Somit wurde mir die Idee vermittelt, später auch mit eigenen Produkten Geld im Internet verdienen zu können.

Seit einem halben Jahr studiere ich nun Multimedia-Marketing an der FH-Schmalkalden und entwickelte in dieser Zeit meine ersten zwei digitalen Produkte.

Du siehst also. Durchhaltevermögen und der eiserne Wille ist alles beim Geld verdienen im Internet.

Ich hoffe, ich konnte dich mit diesem Beitrag dazu inspirieren, als Schüler und Student auf irgendeine Weise selbstständig damit anzufangen Geld verdienen (im Internet) zu können.

Sascha Hönisch
 

Hi. Hier ist Sascha. Vielen Dank, dass du meinen Blog-Beitrag liest und dich für die Themen interessierst, über die ich schreibe. Wenn dir mein Artikel gefallen hat und du mich unterstützen möchtest, dann teile ihn in den sozialen Netzwerken, in Foren oder verlinke ihn auf deiner eigenen Webseite. Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.