Erfahrungen mit dem Energie-Vertrieb der TeleSon (Das sagt die Upline)

Wie viele wissen, betreibe ich neben dem Geld verdienen im Internet auch noch ein MLM-Geschäft mit Energie. Das tue ich deshalb, um mir durch die TeleSon weitere Erfahrungen im Network Marketing Bereich anzueignen und den ein oder anderen wichtigen Geschäftskontakt zu knüpfen. Weiterhin ist seriöses Network Marketing, neben Geldanlagen, die einzige Möglichkeit, sich ein echtes passives Einkommen aufzubauen.

Eingeschrieben habe ich mich damals im TeleSon Team von Matthias Hagg. Um diesen Beitrag nicht zu lange zu gestalten, findest du hier ein Video mit den TeleSon Erfahrungen von Matthias Hagg.

Video-Zusammenfassung:

Die letzten Jahre wurde ich im MLM immer und immer wieder enttäuscht, durch Firmen welche insolvent gegangen sind, falsche Versprechungen tätigten oder einfach nicht als Endkundenprodukt funktionierten, so dass ich immer wieder Luftschlößer aufbaute. Diesmal habe ich mir daher mit meiner MLM-Entscheidung besonders viel Zeit gelassen und etwa ein gutes Jahr nach einer Firma gesucht.

In erster Linie sollte natürlich das Produkt für mich selbst überzeugend sein, denn wie soll man sonst authentisch sein wenn man etwas selbst nicht nutzt. Das Teleson Produkt fand ich auf Anhieb interessant, denn Strom nutze ich auch und warum nicht diesbezüglich immer ein gutes Angebot auswählen. Doch konnte Teleson meine Erwartungshaltung auch als Vertriebspartner erfüllen? Nun bin ich schon seit etwa 2 Jahren aktiver VP bei der Teleson. Welche Vorteile der Energievertrieb hat, erfährst du hier.

Wie sind meine Teleson Erfahrungen?

TeleSon-ErfahrungenAls Kunde war ich schnell begeistert, da hohe Ersparnis und alle Versprechungen eingehalten wurden, so wie auch der Wechseln problemlos erfolgte und ich mich nicht mal um die Kündigung beim Altanbieter kümmern musste.

Als auch als Vertriebspartner läuft bei der Teleson Vertriebs GmbH alles so wie man es erwartet. So kamen die Provisionen immer pünktlich auf das Konto an – lediglich einmal während einer Umstellung musste ich nachhaken – und es wird alles korrekt und sauber abgerechnet, im Übrigen zzgl. Umsatzsteuer, was ja auch wichtig für das Finanzamt ist.

Auch von meinen Partnern gibt es nur positives zu berichten, egal ob bei Teleson Energie oder Günstig Gas. Beim Gas sparen selbst Single nicht selten über 200 Euro im Jahr zum Grundversorger bzw. alten Anbieter ein. Allein mit Strom sind je Haushalt im Schnitt etwa 200 bis 400 Euro Ersparnis im Schnitt – nach meinen Erfahrungen – realistisch.

Rein auf das Multi-Level-Marketing gesehen finde ich das Business besonders fair, denn man stellt lediglich sein Konsumverhalten um und spart dabei auch noch Geld. Wo gibt es das sonst im MLM? Woanders muss man als Vertriebspartner generell erstmal Einstiegspakete erwerben, häufig mit Produkte welche man gar nicht braucht, nicht verkauft bekommt oder/und nicht selber verkonsumieren kann. Bei der Teleson Energie GmbH hingegen gibt es keine Zwangsabos und ähnliche typische fragwürdige MLM-Praktiken.

Daher sind meine Teleson Erfahrungen auch aus der Sicht sehr positiv. Möchtest Du auch positive Teleson Erfahrungen als Vertriebspartner und Kunde machen? Dann wende Dich an die Person durch welche Du zu diesem Video aufmerksam gemacht wurdest. Bist Du eventuelle schon bei der Teleson München Distributor und hast bereits eine VP Nummer? Wunderbar! Wie lauten Deine Teleson Erfahrungen?

Sascha Hönisch
 

Hi. Hier ist Sascha. Vielen Dank, dass du meinen Blog-Beitrag liest und dich für die Themen interessierst, über die ich schreibe. Wenn dir mein Artikel gefallen hat und du mich unterstützen möchtest, dann teile ihn in den sozialen Netzwerken, in Foren oder verlinke ihn auf deiner eigenen Webseite. Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.