Was ist Karma und wie kannst du Karma nutzen, um automatisch reich und glücklich zu werden?

➡➡ Klicke hier ⬅⬅ und erfahre, wie du positives Karma sammeln und so nutzen kannst, um dir deine Träume, schon fast auf Autopilot, zu erfüllen.

Im Video oben erkläre ich dir, wie du Karma HIER MEHR, also das Gesetz von Ursache und Wirkung HIER MEHR nutzen kannst, um erfolgreicher und glücklicher zu werden. Das Gesetz von Ursache und Wirkung, also Karma, funktioniert immer und überall. Deshalb solltest du lernen, wie du möglichst viele positive Ursachen, positives Karma erzeugst, um auch mehr und mehr positive Wirkungen zu erhalten.

Positives Karma erlangen

Doch wie funktioniert das eigentlich mit dem positiven Karma und wie kann man positives Karma sammeln?

Karma bedeutet nichts weiter als das Gesetz von Ursache und Wirkung. Jede Energie, die raus geht, kommt zum Ursprung, zu seiner Quelle, zurück. Doch was ist eigentlich die Grundlegendste Ursache, die du, als Mensch, verursachen kannst?

Positives Karma erlangen sammeln - Geld verdienen im InternetDeine Gedanken und Gefühle. Die Schwingungen, die von deinen Gedanken und Gefühlen ausgehen, beeinflussen die physische Welt, aber sie beeinflussen auch maßgeblich deine Handlungen. Viele Menschen verstehen nicht, dass ein Mensch zu über 95% unterbewusst denkt und somit zu über 95%, ohne es selbst bewusst steuern zu können, handelt und Ergebnisse in sein Leben produziert. In allen Bereichen. Sei es in der Liebe, in Beziehungen, in der Gesundheit, im Job, Beruf, Freundschaften oder beim Geld verdienen im Internet.

Das ist der Grund, warum wir uns in machen Lebensbereichen, wie Liebe, in Beziehungen, in der Gesundheit, im Job, Beruf, Freundschaften oder beim Geld verdienen im Internet anstrengen können, wie wir wollen und dennoch keine gewünschten Ergebnisse produzieren. Weil wir in diesen Bereichen noch kein positives Karma erlangen könnten und somit auch nichts überdurchschnittlich Tolles zurück bekommen.

Auch beim Geld verdienen im Internet mit einem Online-Business kann man positives Karma nutzen, um immer mehr passives Einkommen zu generieren. Im Marketing wird dieses Phänomen zum Beispiel mit der Kundenbindung, Branding und positives Kundenfeedback, erklärt. Umter´m Strich ist es aber nur positives Karma, welches man durch den Vertrieb von guten Produkten gesammelt hat, und dann durch das Gesetz von Ursache und Wirkung zurück bekommt. Lerne hier, wie du sehr viel Geld im Internet verdienen kannst. Lerne hier, wie du dir durch Network Marketing (MLM) ein passives Einkommen aufbauen wirst.

Sascha Hönisch
 

Hi. Hier ist Sascha. Vielen Dank, dass du meinen Blog-Beitrag liest und dich für die Themen interessierst, über die ich schreibe. Wenn dir mein Artikel gefallen hat und du mich unterstützen möchtest, dann teile ihn in den sozialen Netzwerken, in Foren oder verlinke ihn auf deiner eigenen Webseite. Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.