Youtube Video hochladen: Mit diesen 4 Schritten Youtube Videos hochladen

Youtube Video hochladen - Youtube Videos hochladenIn letzter Zeit ist es vermehrt dazu gekommen, dass mich Menschen im Internet gefragt haben, wie man ein Youtube Video hochladen kann. Und zwar perfekt, ohne einen Fehler zu machen und direkt Suchmaschinenoptimierung (SEO) zu betreiben.

Als ich vor zwei Jahren meine ersten Videos hochgeladen haben, musste ich leider viele Fehler tätigen. Nach monatelanger Recherche und dem Studieren unzähliger Anleitungs-Videos bekannter Youtube Stars, wie CommanderKrieger oder HerrNewstime, kann ich mich heute als Experte in Sachen „Youtube Video hochladen“ bezeichnen.

Die wichtigsten Aspekte dieses Wissens möchte ich dir heute mit an die Hand geben. Aus diesem Grund werde ich dir jetzt zeigen, wie man Youtube Videos hochladen kann.

Zur Gmail Anmeldung >>>

Youtube ist eine der großartigsten Besucher-Quellen im Internet. Tausende Youtuber, die mit social media Marketing auf Youtube bereits hunderttausende Fans generieren konnten, können das bestätigen. Man muss kein Genie sein um zu verstehen, das Videos grundsätzlich lieber konsumiert werden, als beispielsweise Texte. Der große Trend im Online-Marketing befindet sich derzeit und auch noch in naher Zukunft ganz klar im Bereich social media Marketing, also Youtube und Co.

Wenn du also Werbung für dich und ein Unternehmen (wie zb. ein MLM und Network Marketing Firma machen willst), dann ist Youtube eine perfekte und vor allem nachhaltige Plattform dafür. Zahlreiche Menschen verdienen bereits online Geld im Internet dank Youtube. Nicht nur durch die Youtube Monetarisierung, sondern, indem sie Youtube als Werbeinstument für ihre Produkte oder beispielsweise für eine MLM und Network Marketing Firma nutzen. Mit Youtube lässt sich also in vielfältiger Form online Geld im Internet verdienen. Nutze diese gewaltige Chance.

Wenn du die MLM / Network Marketing Firma kennen lernen willst, mit der ich online Geld im Internet verdiene, dann klicke hier.

Dein erstes Youtube Video hochladen?

Vielleicht stehst du gerade vor der Entscheidung, mit Youtube zu starten. Oder du bist bereits auf Youtube gestartet, da du das Potenzial von Youtube schon erkannt hast und suchst noch einige zusätzliche Tipps. Wenn Letzteres auf dich zutrifft, dann kann ich dich nur beglückwünschen. Du machst das Richtige. Jetzt heißt es einfach nur noch „Weitermachen“, „Dran bleiben“, „Dazulernen“, „Videoqualität verbessern“ und vor allem neue Dinge ausprobieren.

Für die erste Gruppe habe ich hier einmal die wichtigsten Tipps beim Hochladen eines Youtube Videos festgehalten. Viel Spaß beim Umsetzen und Experimentieren.

 

Youtube Video hochladen – Schritt #1: Gmail Konto erstellen.

Youtube Video hochladen kannst. Das Hochladen von Youtube Videos ist der erste Schritt in eine erfolgreiche Youtube Karriere (1)Um ein Youtube Video hochladen zu können, musst du dich logischerweise erst einmal auf Youtube anmelden. Doch wo kannst du das machen? Im Jahre 2006 übernahm das hinter der größten Suchmaschine Google stehende Unternehmen für ca. 1, 6 Milliarden Dollar die damals weltweit größte Videospielseite Youtube.com. Youtube gehört somit seit 2006 zu der Google Inc. und wird seit einigen Jahren als eigenständiges Produkt von Google angesehen.

Wer sich auf Youtube anmelden möchte, muss sich also zwangsweise auch „im internen Bereich von Google“ registrieren und ein Gmail-Konto erstellen. Mit deiner Registrierung auf gmail.com bekommst du automatisch Zugang zu sämtlichen Produkten von Google, wie Google Drive, deine Gmail E-Mail Adresse und Youtube. Der erste, essentiell wichtige Schritt, ein Youtube Video hochladen zu können besteht also darin, ein Gmail Konto zu erstellen.

 

Youtube Video hochladen – Schritt #2: Youtube Kanal erstellen und anpassen

Nachdem du dich auf Gmail registrieren und anmelden konntest, geht es nun darum, deinen Youtube Kanal zu erstellen. Klicke dazu, sobald du dich auf der Google Startseite befindest, auf die 9 kleinen Quadrate oben rechts und dann auf das Youtube-Symbol.

Möchtest du, dass deine Videos von vielen Menschen angeschaut werden? Dann bietet es sich an, deinen Youtube Kanal, direkt bei dessen Einrichtung, diesen nicht als persönliches Konto zu erstellen, sondern als Brand-Konto. Achte also penibel darauf.

Nun ist es an der Zeit, deinen Youtube Kanal auf deine Bedürfnisse anzupassen und wie eine eigene Webseite aussehen zu lassen. Auf Youtube selbst findest du zahlreiche Anleitungvideos zu diesem Thema.

 

Youtube Video hochladen – Schritt #3: Video-Datei richtig benennen

Kommen wir nun zum tatsächlichen Prozess des „Youtube Video Hochladens“. Hier ist eine Sache sehr wichtig. Der Datei-Name und die Meta-Daten deiner Video. Diese solltest du auf Suchbegriffe optimieren, die das Thema, in dem es in deinem Video geht, wiedergeben. Wenn du im Video die Tastatur eines ASUS-Laptop vorstellen willst, dann Packe Die Suchbegriffe ASUS, LAPTOP, TASTATUR und vielleicht noch die Seriennummer deines Laptops in den Videotitel.

Achte jedoch darauf, dass es maximal 4 bis 5 Begriffe sind. Weitere Suchbegriffe kannst du in die Video-Beschreibung deines Youtube Videos packen.

 

Youtube Video richtig hochladen – Schritt #4: Youtube Video hochladen und dabei Titel, Beschreibung und Tags anpassen

Wenn du deine Youtube Video Datei richtig angepasst hast, wechsel auf die Youtube Startseite. Dort klickst du auf den rechts oben befindlichen Pfeil und dann auf den direkt darauf erscheinenden Pfeil in der Mitte. (PC-Ansicht) Wähle deine Youtube Video Datei in dem sich danach öffnenden Fenster aus und klicke auf „Öffnen“.

Während deine Videodatei nun auf Youtube hochgeladen wird, hast du nun die Möglichkeit, den Youtube Titel, die Youtube Beschreibung, die Youtube Tags und noch einige andere Einstellungen deines Youtube Videos anzupassen. Das solltest du auch tun.

Youtube Video hochladen kannst. Das Hochladen von Youtube Videos ist der erste Schritt in eine erfolgreiche Youtube Karriere.

Sehr wichtig sind Titel, Beschreibung und Tags deines Youtube Videos. Diese sollten nämlich wichtige Suchbegriffe enthalten. Während du in deinem Youtube Video Titel und in der Beschreibung maximal 3 Suchbegriffe (Tags) festlegen solltest, kannst du die Youtube Beschreibung auch mit mehr Text befüllen, welcher auch weitere Suchbegriffe enthalten kann.

Achte darauf, dass sich wichtige Suchbegriffe in deiner Youtube Beschreibung 2 bis 3 mal wiederholen und, dass diese möglichst am Anfang deiner Youtube Beschreibung stehen. Was weiterhin sehr empfehlenswert ist ist, dass du Links in deine Youtube Beschreibung einfügst, die auf andere Videos und/oder Webseiten führen und, dass du Links einfügst, die auf deinen Kanal führen (zb. Abonniere mich).

 

Perfekt, du konntest dein Youtube Video hochladen, aber…

…es fehlt noch ein Schritt, der über Erfolg und Misserfolg entscheiden wird. Klicke nun auf den blauen Button „Veröffentlichen“. Nun ist dein Video veröffentlicht und kann von allen Menschen, die einen funktionierenden Internetzugang besitzen, angeschaut werden.

Sascha von SH-Internetmarketing
 

Hi. Hier ist Sascha. Vielen Dank, dass du meinen Blogbeitrag liest und dich für die Themen interessierst, über die ich schreibe. Wenn er dir gefallen hat, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden und in den sozialen Netzwerken oder Foren teilst. Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Mehr Infos dazu im Impressum.