My Advertising Pays neue Partner sponsern – Das beste Sponsorsystem

Mehr Partner für My Advertising Pays sponsern – Das beste MAP-Sponsorsystem

 

In diesem Blogbeitrag soll es heute mal um das beste Sponsorsystem für My Advertising Pays (MAP-Sponsorsystem) gehen, was dir dabei helfen wird, vollautomatisch über das Internet neue Partner für My Advertising Pays sponsern zu können.

Willst du mit MAP scheitern, bevor du richtig anfangen konntest? Oder willst du auch täglich neue Partner für My Advertising Pays sponsern und von Anrufen MAP-interessierter Menschen nur so überflutet werden, die unbedingt deine Partner auf My Advertising Pays werden wollen? Dann lies diesen Artikel weiter und schau dir >> hier das beste Sponsorsystem für My Advertising Pays an <<

Ich selbst bin seit Mitte 2015 aktiver Partner von My Advertising Pays und verdiene seit meinem Start bei MAP alle 20 Minuten Geld – so, wie ausnahmslos jeder Mensch, der bei My Advertising Pays mind. 1 Werbepaket (Creditpack) erworben hat und täglich 10 Werbungen im Traffic Exchange Netzwerk von My Advertising Pays anschaut.

Mein damaliges Problem mit My Advertising Pays

Alles schön und gut, aber ich stand damals vor einem riesigen Problem: Ich konnte mir nicht mehr als 2 Creditpacks leisten, da ich zu jener Zeit noch mittelloser Gymnasiast war, der gerade im Begriff war, sein Abitur erfolgreich zu absolvieren. Die meisten Menschen hätten an dieser Stelle bereits aufgegeben und sich innerlich gesagt: “Das ist nun einmal (noch) nichts für mich.”

Ich habe mich jedoch tagelang gefragt: “Wie kann ich das Geld bekommen?” Und weil ich damals bereits unzählige Informationen zum Thema “Internet Marketing” verschlungen hatte, bin ich sehr schnell auf das Empfehlungsprogramm von My Advertising Pays aufmerksam geworden.

Folgende Tatsache wurde mir damals völlig klar: “Ich muss einfach genug Partner für My Advertising Pays sponsern und dann werde ich sofort erfolgreich mit My Advertising Pays.”

Nach einigen Berechnungen bin ich darauf gekommen, dass ich, sofern ich 2 aktive Partner für My Advertising Pays sponsern konnte, die die gleiche Anzahl an Credit Packs besitzen, wie ich selbst, mind. doppelt so schnell aufsteigen würde als ohne MAP-Partner. Dreimal so schnell, wenn ich 4 aktive Partner für My Advertising Pays sponsern kann. Viermal so schnell, wenn ich 6 aktive Partner für MAP sponsern kann… usw.

Probleme beim Sponsern von neuen Partnern für My Advertising Pays

Gesagt, getan: Ich druckte selbst entworfene MAP-Flyer aus und verteilte sie in rund 10000 Briefkästen in meiner Stadt (Nordhausen), in der Hoffnung, sofort neue Partner für My Advertising Pays sponsern zu können. Weiterhin sprach ich etliche Menschen in meiner Umgebung per Kaltakquise an, was sich für mich anfangs extrem unangenehm angefühlt hat. Ich war ernsthaft davon überzeugt, auf diese Art und Weise neue Partner für My Advertising Pays sponsern zu können.

Einer meiner selbst gedruckten Sponsor-Flyer für das Sponsern von neuen Partnern für Advertising Pays.

 

Das Ergebnis: 120 € ausgegeben, mehrere Wochen Zeit verschenkt, 0 Partner, 0 Gewinn und das Traurige: Einen defekten Drucker im ehemaligen Wert von 100 €. Das Einzige, was ich damals schon richtig gemacht habe war, dass ich ein E-Mail Marketing Sponsorsystem für My Advertising Pays nutzte, meine Landingpage auf den Flyern postete und somit immerhin 10-20 E-Mail Adressen ergattern konnte.

 

Mein großer Denkfehler beim Sponsorn von neuen Partnern für My Advertising Pays 

Der große Denkfehler, den ich damals beim Sponsern von neuen Partnern für My Advertising Pays gemacht habe, lautete: “Die Menschen machen nur deshalb nicht bei großartigen Möglichkeiten,  (zb. My Advertising Pays) mit, weil sie nichts davon wissen. Ich muss einfach nur vielen Leuten von MAP berichten und dann werde ich sie alle als neue Partner für My Advertising Pays sponsern.

Heute weiß ich, dass die meisten Menschen diese Art von Chancen aufgrund ihrer negativen Gedankenschwingung nicht in ihr Leben ziehen/ lassen können und wenn doch, dann werden sie meistens von selbst aktiv und suchen nach Informationen.

Warum dann nach neuen Partnern für My Advertising Pays suchen? Lass´ Menschen selbst nach Lösungen suchen und lass´ andere Menschen von sich aus auf deine Werbung, deinen Support und deine Person aufmerksam werden!

Suche nicht nach neuen Partnern für My Advertising Pays, sondern hilf anderen Menschen dabei, dich und My Advertising Pays zu finden.

Und vor allem: Nutze Systeme, die interessierte Menschen herausfiltert und dir somit buchstäblich Partner für My Advertising Pays auf dem Silbertablett serviert.

 

Genau an dieser Stelle kommt das beste Sponsorsystem für My Advertising Pays (mein persönliches MAP-Sponsorsystem) zum Einsatz

Und nein, es handelt sich hier nicht um das MAP-Sponsorsystem von Andreas Zenker, Rainer Barton und Torsten Jäger, sondern um ein viel besseres Sponsorsystem für My Advertising Pays. Ein System, das dir bereits in wenigen Tagen bis Wochen deine ersten Partner für My Advertising Pays sponsert, die grundsätzlich deine Partner bei My Advertising Pays werden wollen – sofern du die richtigen Traffic Quellen im Internet anzapfst.

Es handelt sich hier um das beste, effektivste und super schnell dublizierbare All-in-one-Marketing-Tool: “Power Lead System”.

 

In Verbindung mit gutem Traffic-Quellen (die ich dir im E-Mail Coaching, auf meinem Blog und auf Youtube verraten werde) generiert dieses perfekte MAP-Sponsorsystem Tag und Nacht neue Geschäftspartern für My Advertising Pays und für jedes andere Online-Business. Geschäftspartner für My Advertising Pays, die auf dich zukommen und dich anrufen.

Das Prinzip des MAP-Sponsorsystems

Das Prinzip, mit dem du neue Partner für My Advertising Pays sponsern kannst, ist sehr simpel und doch genial. Es wird bereits im Internet Marketing angewandt und große Internet Marketer (zb. Ralf Schitz oder Daniel Dirks) verdienen größtenteils durch diese Vorgehensweise jährliche Millionen Umsätze.

1. Habe ein Sponsorsystem für dein Produkt (Das Produkt stellt hier die aktive Mitgliedschaft bei My Advertising Pays dar)

Um Partner für My Advertising Pays im Internet automatisiert sponsern zu können, benötigst du ein Sponsorsystem, welches Name und E-mail Adresse von Menschen, die sich potentiell für My Advertising Pays interessieren, einsammelt und in regelmäßigen Zeitabständen mit Informationen versorgt.

>> Das perfekte Sponsorsystem für My Advertising Pays (Das Power Lead System), mit dem du sofort neue Partner für My Advertising Pays sponsern wirst, findest du hier <<

2. Zapfe geeignete Traffic Quellen an:

Zahllose Traffic-Quellen stehen dir im Internet zur Verfügung, um interessierte Menschen auf deine E-Mail Eintrageseiten (Landingpages für My Advertising Pays) zu leiten. Youtube, Twitter, Facebook, Xing und ein eigener Blog sind in diesem Fall dein Freund. Leite diesen Traffic auf deinen Blog und/oder auf deine Landingpages.

3.)  Biete öffentlichen Mehrwert für deine (zukünftigen) Partner von My Advertising Pays

Es ist extrem wichtig, dass du nicht nur My Advertising Pays vermarktest, sondern auch dich, dein Leben, deinen Support, dein Wissen, deine Meinung und deine Erfahrungen. Dies kannst du am besten über Blogbeiträge und/oder Videos auf Youtube. Informiere Menschen regelmäßig über den Content, den du erstellst und tue dich als sympathischen Experten hervor (einen Mensch, mit dem man gerne zusammenarbeiten möchte)

4.) Leiste deinen MAP-Partnern Support

Es wird immer wieder vorkommen, dass deine Geschäftspartner von My Advertising Pays deine Hilfe benötigen. Biete deinen für My Advertising Pays gesponserten Partnern Support in Form von Blogartikeln, Videos oder persönlichen Gesprächen. (Persönliche Gespräche nur, wenn deine MAP-Partner danach fragen)

 

Okay! So viel zum Aufbau eines perfekten Sponsorsystems für My Advertising Pays!

Setze diese Tipps um und du wirst (sofern du dran bleibst) in wenigen Wochen mehr und mehr Partner für My Advertising Pays sponsern können. Natürlich lässt sich dieses Konzept, was ich von einigen PROFI-Network Marketern gelernt habe, auch auf andere Businesse im Bereich MLM, Network Marketing und Internet Marketing usw. anwenden.

Der Sinn hinter jedem Sponsorsystem und auch hinter dem Sponsorsystem für My Advertising Pays besteht darin, neue hoch-qualifizierte Geschäftspartner im Internet zu akquirieren. Und genau das wirst du mit diesem Konzept auch für dein Business mit My Advertising Pays schaffen.

Dabei wünsche ich dir viel Spaß und viel Erfolg,

dein Sascha von SH-InternetMarketing

PS: Einen Tipp habe ich noch. Ich habe ja bereits erwähnt, dass ich das MAP-Sponsorsystem von Andreas Zenker, Rainer Barton und Torsten Jäger nicht nutze, um neue Partner für My Advertising Pays zu sponsern. Aber ich kann dir das MAP-Traffic System von diesen Herrschaften nur wärmstens empfehlen.

>> Warum, erkläre ich dir in diesem Video <<